Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Panorama Unbekannter erschießt zwei Wachleute in Hotel
Nachrichten Panorama Unbekannter erschießt zwei Wachleute in Hotel
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:47 30.12.2017
Der Tatort, das Arizona Charlie's Decatur Hotel und Casino in Las Vegas. Quelle: vegasmeansbusiness.com
Anzeige
Las Vegas

Einzelheiten über das Motiv und den Hintergrund der Tat lagen zunächst nicht vor. Die Schüsse fielen in einem Zimmer des Arizona Charlie's Decatur Hotel und Casino, unweit des weltberühmten Las Vegas Strip. Der mutmaßliche Schütze, der sich seine Schussverletzung selbst zugefügt hatte, wurde festgenommen und in ein nahegelegenes Krankenhaus gebracht. Über seinen Zustand noch nichts bekannt. Auch die Identität ist noch nicht bekannt. Ersten Polizeiangaben zufolge soll es sich um einen Latino in den Mittzwanzigern handeln.

Auch in Las Vegas soll in diesem Jahr ein Großaufgebot der Polizei die Silvesterfeiern bewachen. Am 1. Oktober hatte ein Mann von einem Hotelzimmer aus wahllos auf Besucher eines Musikfestivals geschossen und 58 Menschen getötet.

Von RND/AP

Panorama Rückblick auf 2017 - Unsere neue düstere Welt

Es ist zum Glück alles noch mal gut gegangen. Das allerdings ist schon das Beste, was man über 2017 sagen kann, dem ersten Jahr mit Donald Trump. War die Welt einem Krieg schon näher, als viele ahnten? Europa jedenfalls muss, mit Emmanuel Macron und der künftigen Berliner Regierung, dringend gegensteuern.

30.12.2017

„The same procedure“ – wie jedes Jahr: Butler James und sein Kampf mit dem Tigerfell – das ist ein feuchtfröhlicher Klassiker: Der Sketch „Dinner for One oder Der 90. Geburtstag“ bringt die Deutschen seit mehr als 50 Jahren am Silvestertag in Sektlaune. Wo und wann er läuft, lesen Sie hier.

30.12.2017

Versammlungsverbote und Einlasskontrollen: an Silvester herrschen erhöhte Sicherheitsmaßnahmen in deutschen Städten. Berlin geht noch einen Schritt weiter und richtet eine Frauenschutzzone ein.

30.12.2017
Anzeige