Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Panorama United ändert Regeln für Crew-Passagiere
Nachrichten Panorama United ändert Regeln für Crew-Passagiere
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:31 15.04.2017
Eine Boeing 767 der Fluggesellschaft United Airlines. Quelle: imago
Anzeige
New York/Chicago

Damit werde verhindert, dass Passagiere bereits eingenommene Plätze räumen müssen, sagte eine Sprecherin dem Sender CNN. Die Airline hatte am 9. April den Flug 3411 von Chicago nach Louisville (Kentucky) überbucht und Passagiere gebeten, die Maschine wieder zu verlassen. Einer der Gründe war, dass eine United-Crew dringend an Bord sollte, weil sie für einen Flug am folgenden Morgen in Louisville eintreffen musste. Weil sich aber nicht ausreichend freiwillige Passagiere meldeten, hatte United schließlich den 69-jährigen David Dao gewaltsam aus der Kabine entfernen lassen. Dao hat sich laut seinem Juristen eine Gehirnerschütterung zugezogen. Seine Nase sei gebrochen und er habe zwei Zähne verloren.

Von RND/dpa

Die als älteste Person der Welt geltende Italienerin Emma Morano ist im Alter von 117 Jahren gestorben. In einem Sessel sitzend sei sie Sonnabend Nachmittag in ihrem Haus in Verbania am Lago Maggiore dahingeschieden, sagte ihr Arzt Carlo Bava der Nachrichtenagentur AP.

15.04.2017

Arkansas wollte bis Ende des Monats sieben Häftlinge mit Giftspritzen exekutieren. Die Verurteilten erreichen in fast letzter Minute eine einstweilige Verfügung dagegen. Grund für die Eile des US-Staates: Das Haltbarkeitsdatum des Medikaments läuft ab.

15.04.2017

Ein lautes Knattern hallt in der New Yorker Penn Station. Reisende halten es für einen Schusswechsel – und rennen um ihr Leben. Dabei handelte es sich um das Geräusch des Tasers, der von Polizisten bei einer Verhaftung eingesetzt wurde.

15.04.2017
Anzeige