Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
19°/ 10° Regenschauer
Nachrichten Politik

Politik

„Ich will, dass Europäer stolz auf sich sind“: Der slowakische EU-Kommissar Maros Sefcovic.

Maros Sefcovic möchte Europas Sozialdemokraten als Spitzenkandidat in die Europawahl 2019 führen. Im Interview erläutert der EU-Kommissar für Energiefragen seine Motive – und gibt seinen kriselnden Genossen einen Rat.

13:00 Uhr
Anzeige

Wegen seiner Nähe zur türkischen Führung um Präsident Erdogan steht der Islamverband Ditib schon seit Längerem in der Kritik. Nach einem Medienbericht nimmt nun auch der Verfassungsschutz den Verband ins Visier.

20.09.2018

LVZ lesen - Unsere Abo-Angebote

Ob in gedruckter Form morgens im Briefkasten, digital als E-Paper am Bildschirm oder mit Premium-Inhalten auf LVZ.de: Die Leipziger Volkszeitung bietet eine Vielzahl unterschiedlicher Abo-Angebote.

Es war eines seiner großen Wahlversprechen: Der Bau einer Mauer an der Grenze zu Mexiko. Entsprechend sauer ist Donald Trump nun auf seine Republikaner – weil im Haushaltsentwurf kein Geld für das Projekt vorgesehen ist.

20.09.2018

Jahrelang bemühte sich die EU um eine faire Verteilung der Lasten in der Flüchtlingskrise auf alle Mitgliedstaaten. Beim Gipfeltreffen der Staats- und Regierungschefs in Salzburg deutete sich am Donnerstag erstmals eine Wende an – Ägypten scheint bereit zu helfen.

20.09.2018

Kinder haben zu wenig Rechte, findet die Geschäftsführerin des Kinderschutzbundes. Im Interview schlägt Cordula Lasner-Tietze eine Diskussion darüber vor, inwiefern Kinder im Wahlrecht berücksichtigt werden können. Zudem fordert sie separate Rechte für sie im Grundgesetz.

20.09.2018
Anzeige

Mit einem Maßnahmenpaket plant die Bundesregierung die angespannte Situation auf dem Wohnungsmarkt zu entlasten. Das geht aus einer Beschlusslage für den Wohngipfel in Berlin hervor. Geplant sind Änderungen im Mietrecht sowie die Einführung einer höheren Wohnungsbauprämie.

21.09.2018

Gesehen werden - Anzeige aufgeben

Im Online-Service-Center der Leipziger Volkszeitung können Sie Ihre Anzeigen aufgeben - alles online und rund um die Uhr. Um das OSC nutzen zu können, müssen Sie sich einmalig kostenlos registrieren.

Politik

Verunglückter Journalist im Hambacher Wald - NRW wirft Aktivisten vor, die Trauerphase auszunutzen

Statt „Hambi bleibt“-Rufen ertönt im Hambacher Wald leiser Gesang. Die Aktivisten trauern um den tödlich verunglückten Journalisten. Nordrhein-Westfalens Innenminister Reul wirft ihnen vor, das Moratorium zu nutzen, um neue Baumhäuser zu bauen.

20.09.2018

Bundeskanzlerin Angela Merkel hat sich nach dem zweitägigen EU-Gipfel in Brüssel zu den Ergebnissen geäußert. Bei der Partnerschaft mit Afrika müsse man noch lernen, wie man Entwicklungszusammenarbeit und private Investitionen mit diesen Ländern besser hinbekomme.

20.09.2018

Die Mieten in Deutschland steigen, in Berlin allein um 20,5 Prozent im Jahr 2018. Gleichzeitig steigt die Zahl der Wohnungslosen. Auf einem Wohngipfel sollen Lösungen entwickelt werden. Ein Bündnis hat jedoch geringe Erwartungen. Und lädt zu einem alternativen Gipfel ein.

20.09.2018

Nach jahrelangem Streit über die Verteilung von Flüchtlingen forciert die Europäische Union nun die Zusammenarbeit mit nordafrikanischen Ländern. EU-Kommissionspräsidenten Jean-Claude Juncker geht im Streit um die solidarische Verteilung auf die östlichen EU-Staaten ein.

20.09.2018
Anzeige

Meistgelesene Artikel / 7 Tage

Anzeige