Menü
Anmelden
Wetter wolkig
6°/ -1° wolkig
Nachrichten Politik

Politik

CIA sieht saudischen Kronprinz hinter Khashoggi-Ermordung.

Das Drama um die Tötung des Journalisten Khashoggi geht in die nächste Runde – die CIA soll den saudischen Kronprinzen dafür verantwortlich machen. Die US-Regierung hält sich aber noch zurück.

17.11.2018

In der Spendenaffäre der AfD gerät Alice Weidel immer mehr unter Druck. Nun äußert sie sich zum ersten Mal persönlich – bleibt dabei aber eher unkonkret.

16.11.2018

LVZ lesen - Unsere Abo-Angebote

Ob in gedruckter Form morgens im Briefkasten, digital als E-Paper am Bildschirm oder mit Premium-Inhalten auf LVZ.de: Die Leipziger Volkszeitung bietet eine Vielzahl unterschiedlicher Abo-Angebote.

Wikileaks-Gründer Julian Assange lebt seit Jahren in der Botschaft Ecuadors in London. Nun stellt sich heraus, dass gegen ihn schon lange eine Klage in den USA vorliegt.

16.11.2018

Das jüngste Urteil des Verwaltungsgerichts Gelsenkirchen zu Fahrverboten im Ruhrgebiet ruft den kommunalen Spitzenverband auf den Plan. Hauptgeschäftsführer Helmut Dedy sagt: So geht es nicht weiter.

16.11.2018

Der Bundesbeauftragte für die Stasiunterlagen, Roland Jahn, will einen Bundesbeauftragten zur Aufarbeitung der SED-Diktatur schaffen. Die gleichnamige Stiftung hält das für überflüssig.

16.11.2018

Medien in Nordkorea jubeln über den Test einer neuen Waffe. Was die können soll, ist allerdings unbekannt. Und die USA reagieren gelassen.

16.11.2018

Gesehen werden - Anzeige aufgeben

Im Online-Service-Center der Leipziger Volkszeitung können Sie Ihre Anzeigen aufgeben - alles online und rund um die Uhr. Um das OSC nutzen zu können, müssen Sie sich einmalig kostenlos registrieren.

Friedrich Merz, Annegret Kramp-Karrenbauer und Jens Spahn versuchen, auf der ersten Regionalkonferenz von sich zu überzeugen. In manchen Punkten sind sich die Kandidaten für den CDU-Vorsitz dabei zu einig, meint die Basis.

16.11.2018

Donald Trump möchte eine Modedesignerin zur Botschafterin ernennen. Besonders pikant macht diese Personalie die persönliche Verbindung des Präsidenten zu der Frau.

16.11.2018

Nach dem Gewaltverbrechen, den Krawallen und den Bürger-Protesten kommt an diesem Freitag Angela Merkel nach Chemnitz. Der örtliche Migrantenvertreter Pedro Montero hält das für zu spät: „Ich weiß nicht, was sie mit ihrem Besuch bezwecken möchte“, sagte er dem RND.

16.11.2018

Der Mangel an Pflegekräften hat auch eine gute Seite: Die Beschäftigten können sich vielerorts über steigende Löhne freuen. Doch das treibt wiederum die Kosten für die Pflegebedürftigen in die Höhe.

16.11.2018

Meistgelesene Artikel / 7 Tage