Volltextsuche über das Angebot:

14 ° / 5 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Ausland
Aufschwung in den USA
Bei US-Präsident Donald Trump läuft es rund.

Die Börse bricht Rekorde, die Zahl der Arbeitsplätze steigt und die geplante Steuerreform hebt die Stimmung: Pünktlich zum „Black Friday“ präsentiert sich die amerikanische Volkswirtschaft in einem unerwartet guten Zustand. Der Präsident profitiert von einem Trend, der sich schon vor seiner Wahl andeutete.

  • Kommentare
mehr
Medienbericht
Der IS bildete auch Kinder an Waffen aus.

Sechs Kinder deutscher Islamisten sitzen in irakischen Gefängnissen. Ihre Eltern hatten sich dem IS angeschlossen. Doch nach den militärischen Niederlagen der Terrormiliz nahm die irakische Armee viele der ausländischen Kämpfer fest. Laut Medienberichten will die Bundesregierung die Kinder nun zurückholen.

  • Kommentare
mehr
Umstrittene Justizreform
Der polnische Präsident Andrzej Duda präsentiert Gegenvorschläge für die umstrittene Justizreform der Regierung.

Mit seinem Veto stoppte Polens Präsident im Sommer radikale Justizgesetze der Warschauer Regierung. Nun debattiert das Parlament seine Gegenvorschläge. Die Sorge polnischer Juristen um die Unabhängigkeit der Justiz mindern sie nicht.

mehr
Gemeinsame Grenzpolizei
Eine deutsch-polnische Streife aus deutschen Bundespolizeibeamten und Beamten des polnischen Grenzschutzes.

Seit Anfang 2016 fahren Polen und Deutsche gemeinsam Streife in der Grenzregion bei Stettin. Dabei wurden bisher mehr als 300 Verdächtige und Gesuchte festgesetzt. Weil das immer besser funktioniert, soll die Zusammenarbeit ausgebaut werden.

mehr
Urteil gegen General Mladic
Der bosnisch-serbische General Ratko Mladic ist für die Ermordung Zehntausender Muslime während des Balkankriegs verantwortlich.

Mit dem Urteil „Lebenslänglich“ für Ratko Mladic ist der Genozid auf dem Balkan juristisch aufgearbeitet. Die Trauer und Unverständnis über das Grauen bleiben. Doch in Teilen der serbischen Bevölkerung ist General weiterhin populär.

  • Kommentare
mehr
Treffen in Saudi Arabien
Mohammed Alloush, Chef der syrischen Opposition.

Während Präsident Assad sich auf seinem Posten derzeit so sicher fühlen kann wie noch nie seit Beginn des syrischen Bürgerkriegs, grassiert unter seinen Gegnern Streit. Das hat auch mit deren Unterstützern im Hintergrund zu tun. In Riad versuchen sie nun, ihre Reihen zu schließen.

mehr
Verstöße gegen Waffenstillstand
Videoaufnahmen einer Überwachungskamera zeigen den Fluchtversuch eines Nordkoreanischen Soldaten am 13. November.

Laut des UNC-Kommados der Vereinten Nationen soll Nordkorea bei der Verfolgung eines Soldaten gegen den Waffenstillstand verstoßen haben. Videomaterial einer Überwachungskamera zeigt die dramatischen Szenen seiner Flucht.

mehr
Simbabwe
Der entlassene Vizepräsident Emmerson Mnangagwa ist der designierte Nachfolger Mugabes.

Nach dem Rücktritt von Simbabwes Langzeitpräsident Robert Mugabe soll dessen Nachfolger Emmerson Mnangagwa bereits am Freitag vereidigt werden. Ein politischer Neustart wird von diesem nicht erwartet.

  • Kommentare
mehr
Srebrenica
Der ehemalige serbische General Ratko Mladic auf der Anklagebank des UN Kriegsverbrechertribunals in Den Haag, Niederlande.

„Der Schlächter vom Balkan“ gilt als Hauptverantwortlicher für die Kriegsgräuel auf dem Balkan. Jetzt erklärte ihn das UN-Kriegsverbrechertribunal für schuldig.

mehr
Speakers’ Corner
Könnte mit seinem neuen Mediengesetz die Arbeit ausländischer Medien in Russland erheblich erschweren: Präsident Wladimir Putin.

Weil die USA den russischen TV-Sender Russia Today zum Agenten erklären, droht Präsident Wladimir Putin ausländischen Medien mit dem gleichen Schritt. Unser Autor findet das zu zahm – und hätte noch ein weitergehende Vorschläge.

  • Kommentare
mehr
Kommunikationsbehörde
Wie neutral darf das Netz sein?

Die US-Kommunikationsbehörde will Obamas Regeln zur Netzneutralität abschaffen. Künftig könnten Provider Dienste im Internetverkehr bevorzugen, wenn sie dafür bezahlen. Die Republikaner hoffen auf mehr Innovationen – Kritiker warnen vor dem Ende des freien Netzes.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Umstrittenes Acrylamid
Ab April kommenden Jahres gelten für Lebensmittelhersteller neue EU-Vorgaben.

Die EU macht wohl Ernst mit neuen Vorgaben für die Herstellung von Pommes Frites, Chips, Keksen und ähnlichen Nahrungsmitteln. Dabei soll vor allem der Gehalt von Acrylamid reduziert werden.

mehr
  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

  • Leipziger Opernball 2017

    Schwungvoll im Dreivierteltakt: Hier finden Sie Infos und Fotos vom Leipziger Opernball 2017 unter dem Motto „Moskauer Nächte“ mehr

  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • Lichtfest Leipzig 2017

    Alljährlich am 9. Oktober erinnert das Lichtfest Leipzig auf dem Augustusplatz an die Ereignisse im Herbst 1989. Hier gibt es alle Infos. mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

24. Juli 2017 - Alev Doğan in Allgemein

Es gibt eine Wahrheit, vor der auch ich mich schon lange drücke. Eine, die auszusprechen weh tut: Um die Türkei steht es im Moment nicht gut. Ach was, um die Türkei steht es im Moment miserabel.

mehr