Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Politik BAMF-Chef Weise fordert Erleichterungen für Flüchtlinge
Nachrichten Politik BAMF-Chef Weise fordert Erleichterungen für Flüchtlinge
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:36 17.04.2016
BAMF-Chef Frank-Jürgen Weise fordert weitere Erleichterungen für Flüchtlinge. Quelle: Kay Nietfeld/Archiv
Anzeige

Vor allem müsse die Lücke zwischen Nachfrage und Angebot bei den Sprachkursen geschlossen werden, sagte er dem "Handelsblatt" (Montag). Zudem müsse es weitere Erleichterungen bei der Ausbildung geben. "Ich höre aus den Berufsschulen, dass es etwa bei arabischsprechenden Flüchtlingen vor allem mit dem Schreiben hapert. Warum erlauben wir ihnen nicht, eine Ausbildung zu machen, und die schriftliche Prüfung in einer bestimmten Frist nachzureichen?", schlug Weise vor.

Die von den Spitzen der schwarz-roten Koalition beschlossene Wohnsitzauflage auch für anerkannte Flüchtlinge sollte aus Weises Sicht fallen, "sobald Arbeit in Reichweite kommt".

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der Vorsitzende der konservativ-liberalen Partei Alfa, Bernd Lucke, hat dem ZDF-Satiriker Jan Böhmermann wegen dessen Schmähgedicht über den türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdogan Feigheit vorgeworfen.

17.04.2016

Sozialbetrug ist nicht neu, die jetzt bekannt gewordene Dimension schon: organisierte kriminelle Strukturen russischer Dienste im Pflegebereich. Was tut die Politik?

17.04.2016

Die Union sinkt in der Wählergunst und liegt nach einer Emnid-Umfrage bei nur noch 33 Prozent. Das ist ein Prozentpunkt weniger als vor einer Woche, ergab der Sonntagstrend, den das Meinungsforschungsinstitut Emnid wöchentlich für "Bild am Sonntag" erhebt.

17.04.2016
Anzeige