Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Politik Brand bei Rechtsextremismus-Gegnern in Mecklenburger Dorf
Nachrichten Politik Brand bei Rechtsextremismus-Gegnern in Mecklenburger Dorf
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:35 13.08.2015
Die Polizei schließt Brandstiftung nicht aus. Quelle: Horst Lohmeyer
Anzeige
Jamel/Schwerin

Das Ehepaar teilte mit, kurz vor Brandausbruch sei eine fremde Person auf dem Grundstück beobachtet worden. "Wir gehen davon aus, dass es sich um eine direkte Reaktion auf die kürzlich bekanntgegebene Verleihung des Georg-Leber-Preises für Zivilcourage an uns handelt", sagte Ehemann Horst Lohmeyer.

Das aus Hamburg stammende Paar Birgit und Horst Lohmeyer wird nach eigenen Angaben seit seinem Zuzug 2004 in dem von Rechtsextremisten dominierten Dorf gemobbt. Es hat dort 2007 das Festival für Toleranz und Demokratie "Jamel rockt den Förster" ins Leben gerufen und wurde für sein Engagement vielfach ausgezeichnet. Bei der diesjährigen Festival-Auflage am 28. und 29. August soll den Lohmeyers der mit 10 000 Euro dotierte Georg-Leber-Preis für Zivilcourage der Industriegewerkschaft Bauen-Agrar-Umwelt überreicht werden.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

In einer Flüchtlingsunterkunft in Wiesbaden ist eine Asylbewerberin getötet worden. Die Ermittler gehen nach ersten Erkenntnissen von einer Beziehungstat aus. Hinweise auf einen fremdenfeindlichen Hintergrund gebe es nicht, sagte ein Polizeisprecher.

12.08.2015

20 Jahre nach Einführung der Pflegeversicherung soll das System umfassend modernisiert werden. Die Bundesregierung will das Leistungsangebot verbessern und die Zahl der Pflegekräfte aufstocken.

12.08.2015

Das Weiße Haus hat der Bundesregierung laut einem Medienbericht selbst die Entscheidung überlassen, ob sie die US-Spionagelisten deutschen Abgeordneten zugänglich macht.

12.08.2015
Anzeige