Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Politik De Maizière’s Sicherheitsvorschlägen nur Wahlkampf
Nachrichten Politik De Maizière’s Sicherheitsvorschlägen nur Wahlkampf
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:29 06.01.2017
FDP-Chef Christian Lindner Quelle: imago
Anzeige
Stuttgart

Eine verbesserte Zusammenarbeit der Sicherheitsbehörden von Bund und Ländern hätte er schon unter der schwarz-gelben Koalition haben können, sagte Lindner am Freitag beim traditionellen Dreikönigstreffen in Stuttgart. Im Übrigen gebe es bei einigen von de Maizières Vorschlägen verfassungsrechtliche Bedenken.

Lindner wandte sich erneut gegen eine Verschärfung der bestehenden Sicherheitsgesetze. Diese müssten vielmehr entschieden angewandt werden. Wenn die große Koalition etwas machen wolle, solle sie endlich ein Einwanderungsgesetz verabschieden.

Von RND/dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Nicht mehr schrill und knallig, sondern ruhig und sachlich - die neue FDP-Spitze hat offenbar aus den Fehlern ihrer Vorgänger gelernt. Doch dieser Kurs ist im Tagesgeschäft nur schwer zu halten.

06.01.2017

Nach der Eroberung der Großstadt Aleppo durch die syrische Armee hat das russische Militär mit der Reduzierung seiner Truppen begonnen. Das teilte das Verteidigungsministerium in Moskau am Freitag mit.

06.01.2017
Politik Sicherheit, Obergrenze, Leitkultur - CSU-Klausur: Die wichtigsten Beschlüsse

Seit Mittwoch tagt die CSU im oberbayrischen Kloster Seeon. Am Freitag geht die Klausur zu Ende. Wir haben die wichtigsten Beschlüsse der Landesgruppe für Sie zusammengefasst.

06.01.2017
Anzeige