Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 3 ° Regen

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Deutschland gibt weitere 37 Mio Euro für Gaza-Wiederaufbau

Konflikte Deutschland gibt weitere 37 Mio Euro für Gaza-Wiederaufbau

Deutschland unterstützt den Wiederaufbau des im Krieg zerstörten Gazastreifens mit weiteren 37 Millionen Euro. 2014 hatte Deutschland bereits 20 Millionen Euro für die Aufbauhilfe im Gazastreifen zur Verfügung gestellt.

Voriger Artikel
Lindner: FDP bleibt auf dem Teppich
Nächster Artikel
EU-Parlamentspräsident Schulz mit Karlspreis ausgezeichnet

Palästinenser inspizieren im Sommer 2014 eine bei israelischen Luftangriffen stark getroffene Schule in Gaza Stadt.

Quelle: Mohammed Saber

Gaza. Das UN-Palästinenserhilfswerk (UNRWA) teilte mit, Thomas Silberhorn, Parlamentarischer Staatssekretär beim Bundesminister für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung, habe die Zusage bei einem Besuch in Gaza gemacht. Insgesamt unterstützte Deutschland UNRWA im vergangenen Jahr mit 80 Millionen Dollar (71 Millionen Euro).

Silberhorn sprach sich für eine Öffnung der Gaza-Grenzen unter Wahrung der israelischen Sicherheit aus: "Es ist bedrückend zu hören, dass viele junge Palästinenser den Gazastreifen noch nie verlassen haben." Das verhindere Verständigung und Annäherung.

Nach Angaben von UNRWA hat die Organisation bislang nur Finanzhilfe für den Wiederaufbau von 200 der insgesamt 9161 vollständig zerstörten Wohnungen oder Häuser palästinensischer Flüchtlinge erhalten. Das Geld sei komplett aus Deutschland gekommen.

Der Leiter der UNRWA-Einsätze in Gaza, Robert Turner, beschrieb die deutsche Wiederaufbauhilfe als "außergewöhnlich". Mehr als acht Monate nach Ende des Kriegs bleibe die Lage vor Ort verzweifelt. "Für die Menschen in Gaza ist es wichtig, dass andere Geberländer dem ausgezeichneten deutschen Beispiel folgen."

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Politik
  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

  • Leipziger Opernball 2017

    Schwungvoll im Dreivierteltakt: Hier finden Sie Infos und Fotos vom Leipziger Opernball 2017 unter dem Motto „Moskauer Nächte“ mehr

  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • Lichtfest Leipzig 2017

    Alljährlich am 9. Oktober erinnert das Lichtfest Leipzig auf dem Augustusplatz an die Ereignisse im Herbst 1989. Hier gibt es alle Infos. mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

24. Juli 2017 - Alev Doğan in Allgemein

Es gibt eine Wahrheit, vor der auch ich mich schon lange drücke. Eine, die auszusprechen weh tut: Um die Türkei steht es im Moment nicht gut. Ach was, um die Türkei steht es im Moment miserabel.

mehr