Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Politik Doppelanschlag in Bagdad - viele Tote
Nachrichten Politik Doppelanschlag in Bagdad - viele Tote
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:38 31.12.2016
Der Markt in Bagdads al-Sinek-Viertel nach den verheerenden Bombenexplosionen. Quelle: AFP
Anzeige
Bagdad

Bei einem Doppelanschlag in der Innenstadt von Bagdad sind am Sonnabend Dutzende Menschen getötet oder verletzt worden. Mehrere Läden seien in Brand geraten, teilten Vertreter der Polizei mit. Der Nachrichtensender Al-Dschasira sprach von mindestens 27 Toten und 50 Verletzten, mit Tendenz nach oben.

Die irakischen Streitkräfte versuchen derzeit die Terrormiliz Islamischer Staat (IS) aus der Millionenstadt Mossul zu verdrängen. Der IS zeichnet für zahlreiche Anschläge auf Zivilisten verantwortlich. Ob er auch hinter dem Doppelanschlag von Bagdad steht, war zunächst unklar.

Von RND/dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Wie kriminell sind Asylbewerber und andere Neuankömmlinge? Die Zahl der Straftaten von Zuwanderern ist im Laufe des Jahres 2016 offenbar deutlich zurückgegangen.

30.12.2016
Politik Gastbeitrag von Martin Schulz - Miteinander 2017: Packen wir’s an

Im Kern geht es um Integration. Allerdings nicht nur für Eingewanderte. Auch wir selbst müssen Hass überwinden und Gräben zuschütten.

30.12.2016
Politik Konfrontation mit Russland - Was bezweckt Obama mit den Sanktionen?

Kurz bevor Barack Obama aus dem Amt scheidet, sucht er noch einmal offen die Konfrontation mit Russland: Der US-Präsident verhängt Sanktionen und lässt Diplomaten ausweisen. Was steckt dahinter? Und warum verzichtet Putin auf Gegenmaßnahmen?

30.12.2016
Anzeige