Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Politik Gabriel: Ausbildungs- und Jobhürden für Flüchtlinge weiter abbauen
Nachrichten Politik Gabriel: Ausbildungs- und Jobhürden für Flüchtlinge weiter abbauen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:40 18.09.2015
Wirtschaftsminister Gabriel will die Sprachausbildung und Qualifizierung von Flüchtlingen deutlich beschleunigen. Ausbildungs- und Jobhürden sollen weiter minimiert werden. Quelle: Wolfgang Kumm
Anzeige
Berlin

n. Dies sei übereinstimmende Meinung der Allianz für Aus- und Weiterbildung.

Innerhalb der großen Koalition sei die Öffnung für zwei Jahre aber noch nicht verabredet: "Noch haben wird das nicht beschlossen." Er hoffe, dies auf dem Flüchtlingsgipfel am 24. September zu schaffen.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Was führte der in Berlin erschossene Islamist im Schilde, als er eine Polizistin angriff? Gerade hatte er eine mehrjährige Haftstrafe verbüßt. Sein Ex-Anwalt schildert ihn als "schwierigen Menschen".

18.09.2015

In Bayern werden immer mehr mutmaßliche Schleuser festgenommen. Fast 800 Menschen, die Flüchtlinge illegal über die Grenze gebracht haben sollen, sitzen inzwischen im Freistaat in Untersuchungshaft, wie eine Sprecherin des Münchner Justizministeriums auf Anfrage mitteilte.

18.09.2015

In der Diskussion um die Aufnahme von Flüchtlingen hat Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen (CDU) die Deutschen davor gewarnt, sich auch innerlich abzuschotten.

18.09.2015
Anzeige