Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Politik Hofreiter: Große Koalition sabotiert Klimaschutzplan
Nachrichten Politik Hofreiter: Große Koalition sabotiert Klimaschutzplan
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:28 07.09.2016
Der Fraktionsvorsitzende im Bundestag des Bündnis90/Die Grünen Anton Hofreiter. Quelle: Britta Pedersen/Archiv
Anzeige
Berlin

Die Vorstöße von Umweltministerin Barbara Hendricks (SPD) würden von den anderen Ministerien auseinander genommen. "Die Bundesregierung verspielt so auch wirtschaftliche Chancen Deutschlands", kritisierte der Grünen-Politiker. Denn Klimaschutz bedeute längst grüne Innovationen und wirtschaftlichen Fortschritt.

Hendricks hat ihren Klimaschutzplan 2050 auf Drängen des Kanzleramts in vielen Punkten aufgeweicht und konkrete Ziele gestrichen. Der Plan soll aufzeigen, wie Deutschland das Klimaschutzabkommen von Paris umsetzen will. Vergangenen Dezember hat sich die Weltgemeinschaft geeinigt, die Erderwärmung auf deutlich unter zwei Grad zu begrenzen.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Es ist eine weitere Watsche des CSU-Chefs für die Kanzlerin. Die Menschen wollten "diese Berliner Politik nicht", ätzt er nach den jüngsten AfD-Erfolgen. Ob die Kanzlerin demnächst das Signal gibt: Ich habe verstanden?

06.09.2016

Bundeskanzlerin Angela Merkel hat bei einer CDU-Wahlkampfveranstaltung die Entwicklung Berlins gelobt, aber Bemerkungen zur aktuellen Krise ihrer Partei vermieden.

06.09.2016

Ein Drohanruf in einem Leipziger Luxushotel hält die Polizei stundenlang in Atem. Absperrungen, Durchsuchungen, dann wird der Auslöser ermittelt: Der Anruf geht auf Jugendliche in Österreich zurück.

06.09.2016
Anzeige