Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Politik Israels Marine stoppt Boot mit Gaza-Freunden
Nachrichten Politik Israels Marine stoppt Boot mit Gaza-Freunden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:35 06.10.2016
Das vor Gaza aufgebrachte Schiff. Quelle: RND/twitter
Anzeige
Tel Aviv/Gaza

Israel hat ein Segelschiff mit rund einem Dutzend pro-palästinensischen Frauen vor dem Gazastreifen abgefangen und in den Hafen von Aschdod eskortiert. Die Frauen seien den zuständigen Behörden übergeben worden, teilte die israelische Armee in der Nacht zum Donnerstag mit. Das „Frauen-Schiff nach Gaza“ war am 15. September in Barcelona in See gestochen, wie die Organisation Freedom Flotilla Coalition zuvor mitgeteilt hatte. Israel hatte vor zehn Jahren aus Sicherheitsgründen eine Blockade des Küstenstreifens verhängt. Im Gazastreifen herrscht die Terrororganisation Hamas.

Von RND/dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Politik Mediale Verstärkung für Rechtspartei - Journalist Nicolaus Fest zur AfD

Einst sorgte er mit einem islamkritischen Kommentar für Aufsehen. Jetzt tritt der Publizist Nicolaus Fest in die Berliner AfD ein.

06.10.2016
Politik Entlastung um 6,3 Milliarden Euro - Angeblich kommt 2017 Mini-Steuersenkung

Arbeitnehmer können auf eine kleine Steuersenkung hoffen: Angeblich haben sich SPD und Union darauf geeinigt, die Bürger um insgesamt 6,3 Milliarden Euro zu entlasten.

05.10.2016

Nach dem Besuch der Bundestagsdelegation bei den rund 240 Bundeswehrsoldaten im türkischen Luftwaffenstützpunkt Incirlik äußerte sich Delegationsleiter Karl Lamers zufrieden. Die Grünen kritisieren dagegen die Unterbringung der Soldaten.

05.10.2016
Anzeige