Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Politik Junge Flüchtlinge erhalten besseren Zugang zum Arbeitsmarkt
Nachrichten Politik Junge Flüchtlinge erhalten besseren Zugang zum Arbeitsmarkt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:29 29.07.2015
Arbeitsministerin Andrea Nahles (SPD) Quelle: dpa
Anzeige
Berlin

Die Bundesregierung will jungen Flüchtlingen den Zugang zu berufsorientierten Praktika erleichtern. Das Kabinett stimmte am Mittwoch einer entsprechenden Neuregelung von Arbeitsministerin Andrea Nahles (SPD) zu. Die Verordnung geht auf eine Vereinbarung zwischen Bund und Ländern zurück und steht im Zusammenhang mit einer Reihe von Regeln, die Flüchtlingen den Zugang zum Arbeitsmarkt erleichtern sollen.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Nach dem mutmaßlichen Sprengstoff-Anschlag auf das Auto eines Linke-Politikers im sächsischen Freital haben Kriminaltechniker erste Ergebnisse vorgelegt: Demnach löste ein verbotener Böller die Detonation in dem geparkten Fahrzeug aus.

28.07.2015

Harald Kujat, Ex-Nato-General und früherer Generalinspekteur der Bundeswehr, befürchtet einen Anschlag auf die deutschen Patriot-Abwehrsysteme in der Türkei. Die Bundeswehr-Einheiten „haben mit zunehmender Schwächung des Assad-Regimes keine Aufgabe mehr und hätten längst abgezogen werden müssen“, so Kujat gegenüber dem RedaktionsNetzwerk Deutschland.

28.07.2015

Das Deutsche Rote Kreuz warnt vor zunehmenden Problemen bei der Unterbringung von Flüchtlingen und sieht die Nutzung von Zeltstädten nur als Notlösung bis zur kälteren Jahreszeit.

28.07.2015
Anzeige