Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Politik Koalitionspolitiker für Begrenzung des Flüchtlingszuzugs
Nachrichten Politik Koalitionspolitiker für Begrenzung des Flüchtlingszuzugs
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:35 04.10.2015
Aus Budapest kommende Flüchtlinge bei ihrer Ankunft am Hauptbahnhof in München. Quelle: Andreas Gebert/Archiv
Anzeige
Berlin
Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Zu dem Feiertag gehört auch die Erinnerung. Am 3. Oktober 1990 kamen Ost und West zusammen. Jetzt sagt der Bundespräsident, Deutschland hat die Herausforderung der Wiedervereinigung gemeistert. Doch es gibt weitere Aufgaben.

03.10.2015

CSU-Leute fordern jeden Tag neue Asyl-Verschärfungen. Nun schlägt der Christsoziale Söder sogar vor, das Grundgesetz anzutasten, um den Flüchtlingszuzug einzudämmen. Das will die SPD nicht. Aber die Sozialdemokraten machen an anderer Stelle Druck auf die Kanzlerin.

03.10.2015

Die Länder plädieren für ein generelles Tempolimit von 30 Stundenkilometern vor Schulen, Kindertagesstätten, Kliniken sowie Alten- und Pflegeheimen. Der Bund müsse die Straßenverkehrsordnung entsprechend ändern, heißt es in einer Beschlussvorlage für die Verkehrsministerkonferenz kommende Woche in Worms, über die die Dortmunder "Ruhr Nachrichten" berichteten.

03.10.2015
Anzeige