Volltextsuche über das Angebot:

24 ° / 10 ° Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Machtkampf in Nord-AfD: Rücktritts-Forderung an Parteichef

Parteien Machtkampf in Nord-AfD: Rücktritts-Forderung an Parteichef

Kiel (dpa) - Ein offener Machtkampf ist an der Spitze der Nord-AfD entbrannt. "Der Landesvorstand in Schleswig-Holstein ist zerstritten", sagte der Landesvorsitzende Thomas Thomsen der Deutschen Presse-Agentur.

Voriger Artikel
Plagiatsforscher: Hochschule nimmt von der Leyen in Schutz
Nächster Artikel
Medien: Pharmabranche bezahlt Ärzte für Mitarbeit an Studien

Landesparteitag der AfD in Schleswig-Holstein am 21. März 2015 in Kiel: Der Nord-Landesverband ist zerstritten.

Quelle: Axel Heimken/Archiv

Der Streit schwele bereits länger, mittlerweile sei das Gremium nicht mehr handlungsfähig.

In einem Schreiben fordern sieben Vorstandsmitglieder seinen Rücktritt. "Herr Thomsen hat, statt inhaltlich, organisatorisch oder gar politisch zu wirken, seine ganze Energie darauf verwendet, sich als Spitzenkandidat für die Landtagswahl 2017 zu positionieren", heißt es in dem der dpa vorliegenden Schreiben.

Auch in der Partei kursiert seit geraumer Zeit bereits ein Schreiben, in dem ebenfalls sein Rücktritt gefordert wird. Es haben mehr als 70 der insgesamt knapp 800 Parteimitglieder unterschrieben.

Hintergrund der Auseinandersetzung ist offensichtlich die Aufstellung der Landesliste für die Landtagswahl 2017, bei der die AfD erstmals den Einzug in den Kieler Landtag schaffen könnte.

Angesichts der guten Umfragewerte der Partei sei der Streit eine "politische Dummheit", sagte Thomsen. "Das ist eine Katastrophe." Der stellvertretende Landesvorsitzende Volker Schnurrbusch sagte, "der Streit ist in einer Weise eskaliert, dass er der gesamten Partei Schaden zufügt".

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Politik
  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

  • Farbspiele
    Die Sparkasse Leipzig sucht für Ihren Kalender 2018 farbenfrohe Fotos

    Die Sparkasse Leipzig sucht für ihren Kalender 2018 die 12 besten Motive aus hunderten Einsendungen. Die Entscheidung fällt in einem Voting. Hier k... mehr

  • Asisi - Welt der Panoramen
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zum Titanic-Panorama im Panometer Leipzig und den asisi-Panoramen in Dresden. mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

25. April 2017 - Alev Doğan in Allgemein

Welches Glück müssen wir jahrzehntelang gehabt haben, dass wir in Frieden und relativ sicher in Deutschland leben konnten – mit all den Türken, die das Land bevölkern.

mehr