Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Politik Markus Söder fordert schärferes Profil der Union
Nachrichten Politik Markus Söder fordert schärferes Profil der Union
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:20 16.02.2018
Der kommende bayrische Ministerpräsident Markus Söder will den Unionsparteien ein klares konservatives Profil verpassen. Quelle: dpa
Anzeige
Berlin

Söder zufolge verlangten viele Menschen in Deutschland nach einer klaren Haltung zur kulturellen Prägung. „Wir sind für die bürgerliche Mitte, aber auch für die demokratische Rechte da.“ Der Satz von Franz Josef Strauß, rechts von der Union dürfe es keine demokratisch legitimierte Kraft geben, sei „kein Satz für die Mottenkiste, sondern bleibt strategischer Leitsatz der Union“.

Söder sieht inzwischen eine veränderte Debattenlage in CDU und CSU. „In der gesamten Union wird das Interesse an den eigenen Wurzeln und an der eigenen Identität wieder stärker. Wir sind auf einem guten Weg, aber ein gutes Stück liegt noch vor uns“, so der CSU-Politiker weiter. Die Union habe jetzt immerhin eine klare Position in Sachen Zuwanderung: „Manch einer sagt, vor der Wahl wäre es besser gewesen. Ich glaube, es war erst nach dieser Wahl mit diesem Ergebnis möglich.“

Von RND

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Bundesregierung in Berlin weiß momentan nicht, in welchem Umfang Rüstungsgüter deutscher Unternehmen im jemenitischen Bürgerkrieg eingesetzt werden. Dem Bund fehlt der Überblick über die Verwendung von deutschen Waffen bei allen Konfliktparteien, wie das RedaktionsNetzwerk Deutschland (RND) erfuhr.

19.02.2018

Die Münchner Sicherheitskonferenz ist eine wichtige Plattform, um Konflikte in der Welt zu erklären. Hinter den Kulissen verhandeln Diplomaten aber auch ganz handfest. Eine Übersicht über die brennendsten Themen – und was Federvieh damit zu hat.

19.02.2018
Politik Speakers’ Corner - Mehr Hilfe für die Kinder

Jedes sechste Kind weltweit lebt inzwischen in einem Konfliktgebiet, grausame Erfahrungen und ständige Angst inklusive. International bräuchten Mädchen und Jungen deutlich mehr Schutz, meint unser Gastkolumnist Carsten Montag.

19.02.2018
Anzeige