Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Politik Putin-Gegner Nawalny von Gericht verurteilt
Nachrichten Politik Putin-Gegner Nawalny von Gericht verurteilt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:17 08.02.2017
Der russische Oppositionelle Alexej Nawalny. Quelle: dpa
Anzeige
Kirow

Alexej Wtjurin erklärte am Mittwoch, Nawalny sei schuldig, Holz im Wert von umgerechnet rund 470.000 Euro unterschlagen zu haben. Der Schuldspruch erfolgte in der Neuaufnahme eines Falls aus dem Jahr 2013. Damit ist Nawalny von einer Präsidentschaftskandidatur bei der Wahl 2018 ausgeschlossen.

Ein vorheriger Schuldspruch war vom Europäischen Gerichtshof für Menschenrechte gekippt worden. Dieser kam zu dem Schluss, dass Russland gegen Nawalnys Recht auf einen fairen Prozess verstoßen habe. Das Strafmaß wurde am Mittwoch zunächst nicht bekanntgegeben.

Der Anti-Korruptions-Aktivist und Gegner von Präsident Wladimir Putin hatte am Samstag in St. Petersburg ein Büro für seine Präsidentschaftsbewerbung eröffnet. Dabei sagte Nawalny: „Der Kreml wird sein Bestes tun, mich nicht an der Wahl teilnehmen zu lassen.“

Von RND/dpa

Visa-Bewerber für die USA und Einreisende könnten möglicherweise künftig nach Passwörtern ihrer Profile in sozialen Netzwerken gefragt werden. Das sagte Heimatschutzminister John Kelly in einer Anhörung.

08.02.2017

Erneuter Schlag gegen die rechtsradikalen „Reichsbürger“: Am Mittwochmorgen durchsucht die Polizei Objekte in Cottbus. Ein Mann steht im Fokus der Ermittlungen.

08.02.2017
Politik Brief von King-Witwe zitiert - US-Senatorin wird Wort entzogen

Im US-Kongress ist es zu einer ungewöhnlich scharfen Auseinandersetzung zwischen Senatoren gekommen: Die Republikaner entzogen ihrer demokratischen Kollegin Elizabeth Warren das Rederecht, weil sie den designierten Justizministers Jeff Sessions zu hart angegangen sei.

08.02.2017
Anzeige