Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Politik Ramelow: Projekt Rot-Rot-Grün hat Bewährungsprobe bestanden
Nachrichten Politik Ramelow: Projekt Rot-Rot-Grün hat Bewährungsprobe bestanden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:20 14.07.2015
Thüringens Ministerpräsident Bodo Ramelow in Erfurt: «Das erste Halbjahr ist gut überstanden». Quelle: Sebastian Kahnert
Anzeige
Erfurt

"Rot-Rot-Grün steht".

Die Koalition mit dem ersten Ministerpräsidenten der Linken ist seit Dezember 2014 im Amt. Es habe sich gezeigt, dass das Dreierbündnis trotz einer knappen Mehrheit von nur einer Stimme im Landtag stabil sei. Der Haushalt 2015 sei ebenso durch das Parlament gebracht wie ein Gesetz, das Bildungsurlaub für Arbeitnehmer ermögliche. Ramelow räumte ein, dass Rot-Rot-Grün sich auch "suboptimale Debatten" geliefert habe.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Zahl der Kita-Kinder steigt bundesweit weiter - allerdings nicht mehr so stark wie bisher. Am 1. März dieses Jahres wurden 694 500 Kleinkinder unter drei Jahren in einer Tageseinrichtung oder bei einer Tagesmutter betreut.

14.07.2015

Der Münchner NSU-Prozess geht heute nach einer einwöchigen Einarbeitungspause für den neuen vierten Verteidiger von Beate Zschäpe weiter. Die Verhandlungstage der vergangenen Woche waren ausgefallen, weil Rechtsanwalt Mathias Grasel für seine Einarbeitung eine Unterbrechung des Verfahrens erwirkt hatte.

14.07.2015

Selten hat die Welt so viele Konflikte auf einmal gesehen. Umso mehr ist das Atomabkommen mit dem Iran eine diplomatische Sensation. Einstige Erzfeinde nähern sich an. Das hat weitreichende Folgen.

14.07.2015
Anzeige