Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Politik TV-Richter Alexander Hold soll Bundespräsident werden
Nachrichten Politik TV-Richter Alexander Hold soll Bundespräsident werden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:53 04.08.2016
Alexander Hold, «langjähriger Freier Wähler, der die Kommunalpolitik von der Pike auf kennt.» Quelle: Axel Heimken/Archiv
Anzeige
München

Hold sei unter anderem Fraktionsvorsitzender der Freien Wähler im Kemptener Stadtrat. "Er ist ein langjähriger Freier Wähler, der die Kommunalpolitik von der Pike auf kennt." Zudem hätten sich die Freien Wähler in den derzeit angespannten Zeiten ganz bewusst für einen Juristen entschieden. "Wir sind überzeugt, mit ihm ein richtiges Zeichen zu setzen, für den Rechtsstaat", argumentierte Aiwanger.

Die Freien Wähler entsenden nach Angaben Aiwangers zehn Wahlmänner und -frauen in die nächste Bundesversammlung, die nächstes Jahr den Nachfolger von Joachim Gauck wählen wird. Bei den vergangen drei Wahlen hatten die Freien Wähler keine eigenen Kandidaten nominiert.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der Axt-Angreifer in einem Regionalzug nahe Würzburg wollte sich nach Angaben der Ermittler an Nicht-Muslimen rächen, die seinen muslimischen Glaubensbrüdern Leid angetan hätten.

19.07.2016

Das Verfahren gegen einen der Sexualstraftäter der Kölner Silvesternacht muss neu verhandelt werden. Vor rund zwei Wochen war der 26-Jährige vom Kölner Landgericht wegen Beihilfe zur sexuellen Nötigung und versuchter Nötigung zu einem Jahr Haft auf Bewährung verurteilt worden.

19.07.2016

Die Vermutung bestand schon lange, jetzt ist sie traurige Gewissheit. Unter den 84 Todesopfern von Nizza sind auch drei Berlinerinnen.

19.07.2016
Anzeige