Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Politik Trump will Gehalt spenden – und bittet um Vorschläge
Nachrichten Politik Trump will Gehalt spenden – und bittet um Vorschläge
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:58 13.03.2017
US-Präsident Donald Trump. Quelle: imago
Anzeige
Washington

Trump werde das Geld am Ende des Jahres spenden, sagte sein Sprecher Sean Spicer am Montag in Washington. Er bat die Medien um Vorschläge für ein geeignetes Ziel.

Trump ist nach eigenen Angaben Milliardär. Er hatte bereits nach der Wahl im November 2016 in einem Interview angekündigt, das Salär von etwa 400.000 Dollar nicht annehmen zu wollen.

Trump wäre nicht der erste US-Präsident, der auf sein Gehalt verzichtet. Auch John F. Kennedy und Herbert Hoover waren sehr reich. Sie spendeten das Geld Hilfsorganisationen.

Von dpa/RND

Der Streit geht weiter: Der türkische Staatspräsident Erdogan hat Bundeskanzlerin Angela Merkel vorgeworfen, sie unterstütze Terroristen. Das Auswärtige Amt verschärfte seine Reisehinweise für deutsche Urlauber in der Türkei.

13.03.2017

Das Auswärtige Amt hat seine Reisehinweise für die Türkei verschärft. Hintergrund ist das Referendum Mitte April. Urlauber müssten mit Protesten rechnen, „die sich auch gegen Deutschland richten können“.

13.03.2017

Auch zwei Wochen nach der Inhaftierung des deutsch-türkischen Journalisten Deniz Yücel in Istanbul hat die deutsche Botschaft keinen direkten Kontakt zu dem Häftling.

13.03.2017
Anzeige