Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Politik UN-Sicherheitsrat unterstützt Waffenruhe
Nachrichten Politik UN-Sicherheitsrat unterstützt Waffenruhe
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:00 31.12.2016
Der UN-Sicherheitsrat. Quelle: imago/Pacific Press Agency
Anzeige
New York

Die Mitglieder des UN-Sicherheitsrates votierten am Sonnabend für eine von Russland und der Türkei vorgelegte Resolution. Darin heißt es, der Sicherheitsrat begrüße und unterstütze die Bemühungen Moskaus und Ankaras um eine Friedenslösung.

Ein von Russland und der Türkei ausgearbeiteter Plan sieht neben der am Freitag ausgerufenen landesweiten Waffenruhe Friedensverhandlungen in der kasachischen Hauptstadt Astana unter Schirmherrschaft Russlands, der Türkei und des Iran vor. Zudem bekräftigt die Resolution die Pläne zur Bildung einer Übergangsregierung, um das Land aus seinem fast sechs Jahre andauernden Bürgerkrieg zu führen.

Russland und die Türkei unterstützen im Syrien-Konflikt entgegengesetzte Seiten: Während Russland der wichtigste Verbündete von Syriens Staatschef Baschar al-Assad ist und dessen Truppen auch militärisch unterstützt, hilft die Türkei im Nachbarland bewaffneten Assad-Gegnern. Zuletzt hatten sich Russland und die Türkei jedoch angenähert.

Von dpa/afp/RND

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige