Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 10 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Polizeiticker Weltweit
Frankreich
Der Lkw, mit dem der Anschlag ausgeführt wurde, wird abtransportiert.

Am späten Donnerstag wurde der Mann zu einem der grausamsten Attentäter in der Geschichte Frankreichs: Der 31-jährige Tunesier Mohamed Lahouaiej-Bouhlel war der Polizei bekannt – aber als gewalttätiger Kleinkrimineller, nicht als Islamist

mehr
Ursachensuche nach Flugzeugabsturz
Absturzstelle des Kleinfugzeugs / der verunglückte Unister-Geschäftsführer Thomas Wagner / Blumen und Kerzen vor der Unisterzentrale in Leipzig

Nach dem Flugzeugabsturz in Slowenien, bei dem Unister-Chef Thomas Wagner und Gesellschafter Oliver Schilling ums Leben kamen, sind viele Fragen offen. Die vier Todesopfer sollen in Ljubljana obduziert werden.

mehr
Flugzeugunglück in Slowenien
Die Absturzstelle des Kleinflugzeugs bei Predmeja im Westen von Slowenien. Bei dem Unglück starb neben Thomas Wagner offenbar ein weiterer Unister-Gesellschafter.

Beim Flugzeugabsturz mit vier Toten in Slowenien kam neben Unister-Firmenchef Thomas Wagner auch Gesellschafter Oliver Schilling ums Leben. Das bestätigte das Unternehmen am Freitagnachmittag. Laut einem Medienbericht hatten sie einen Koffer mit einer großen Menge Bargeld bei sich.

mehr
Lastwagen rast in Menschenmenge
Der Lastwagen am Freitagmorgen. Ein Attentäter war in Nizza in eine Menschenmenge gefahren: Mindestens 84 Personen starben, Dutzende wurden verletzt.

Schreie, Panik, Menschen rennen um ihr Leben: Bei einem Anschlag in Nizza ist ein Lastwagen in eine Menschenmenge gerast. Drei Deutsche sollen unter den mehr als 80 Opfern sein. Die Berliner waren im Rahmen einer Abifahrt in der Stadt. Die Schulaufsicht bestätigte den Vorfall. Die Entwicklungen im Liveticker.

mehr
Terroranschlag
Anschlag in Nizza Polizeiwagen LKW

Bei einem Anschlag am französischen Nationalfeiertag sind in der Hafenstadt Nizza mehr als 80 Menschen getötet worden. Zahlreiche weitere wurden verletzt, als ein Lastwagen am Donnerstagabend auf einer Strecke von zwei Kilometern durch eine feiernde Menschenmenge raste. Der Angreifer wurde von Polizisten erschossen.

mehr
Flug von Venedig nach Leipzig
Unister-Gründer Thomas Wagner (38) ist bei einem Flugzeugabsturz gestorben.

Beim Absturz eines Kleinflugzeugs am Donnerstag ist der Leipziger Internet-Unternehmer Thomas Wagner ums Leben gekommen. Die Maschine befand sich auf dem Rückflug von Venedig nach Leipzig, als sie über gebirgigem Gelände in Slowenien ins Trudeln geriet.

mehr
Mehr als 300 Beamte
In Stuttgart hat ein Spezialeinsatzkommando der Polizei eine Kanzlei gestürmt.

In Stuttgart ist es am Montag zu einem Großeinsatz der Polizei gekommen. Spezialkräfte fanden im Keller eines Gebäudes zwei tote Männer.

mehr
Gewalt in den USA
Ratlose Polizisten in Dallas.

Tödliches Ende einer friedlichen Demonstration gegen Polizeigewalt in den USA: Heckenschützen haben in Dallas fünf Polizisten umgebracht. Einer der mutmaßlichen Täter wurde mit einem Roboter getötet.

mehr
„Wildpark Johannismühle“
Der Löwe „Massai“ und die Löwin „Gretchen

Zwei ausgebrochene Löwen sind in einem Tierpark in Baruth südlich von Berlin von einem zweiten Sicherheitszaun und einer Tierärztin mit Betäubungsgewehr gestoppt worden. Der „Wildpark Johannismühle“ wurde vorsorglich geräumt, etwa 100 Besucher mussten das Gelände verlassen.

mehr
Skelettfund
Peggys Grabstein

15 Jahre nach dem Verschwinden der neunjährigen Peggy herrscht nun Gewissheit: Bei den in Thüringen gefundenen Kinderknochen handelt es sich tatsächlich um das Skelett der vermissten Schülerin aus dem oberfränkischen Lichtenberg.

mehr
Schießerei
Bei dem Angriff in Serbien kamen insgesamt fünf Menschen ums Leben.

Das «Hähnchenfest» ist in jedem Jahr der Höhepunkt im serbischen Dorf Zitiste. Diesmal geschieht eine Bluttat, wahrscheinlich spielt Eifersucht eine Rolle.

mehr
Terror in Bangladesch
Soldaten im Diplomatenviertel von Dhaka, Bangladesch. Sicherheitskräfte beendeten dort eine Geiselnahme.

Ein Geiseldrama in der Hauptstadt von Bangladesch geht blutig zu Ende. Bewaffnete Täter hatten ein Restaurant im Diplomatenviertel besetzt. 20 Geiseln starben. Offenbar sind keine Deutschen unter den Opfern.

mehr

Jede Woche im LVZ-Tippspiel zur Saison 2016/17 regionale Partien tippen und tolle Preise gewinnen! mehr