Volltextsuche über das Angebot:

14 ° / 10 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
28-Jähriger findet Fliegerbombe bei der Suche nach dem Ring seiner Freundin

28-Jähriger findet Fliegerbombe bei der Suche nach dem Ring seiner Freundin

Auf der Suche nach einem verlorenen Ring hat ein 28-Jähriger in Köln eine Fliegerbombe gefunden. Wie die Polizei am Freitag mitteilte, hatte die Freundin des Mannes am Ufer eines Sees einen Ring verloren.

Voriger Artikel
Anti-Wall-Street-Proteste in New York eskalieren - Mindestens 245 Festnahmen
Nächster Artikel
Massenkarambolage auf der A31: Drei Tote - 35 Menschen verletzt

Fliegerbombe (Archivbild).

Quelle: Volkmar Heinz

Köln. Daraufhin machte sich der Kölner mit einem Metalldetektor auf die Suche nach dem Schmuckstück.

Als das Gerät Alarm schlug, entdeckte der Mann statt des Rings den Sprengkörper, der wahrscheinlich aus dem Zweiten Weltkrieg stammte. Er verständigte die Polizei. Die Beamten sperrten das Gebiet ab, damit die Bombe beseitigt werden konnte.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Weltweit
Historische Leipzig - in Text und Bildern.

Auf Zeitreise in Leipzig: So war es früher in der Messestadt. mehr

Malaktion

Die neue XL-Bahn der Leipziger Verkehrsbetriebe ist in Leipzig unterwegs. Im Special sehen Sie Fotos und erfahren alle Neuigkeiten, Termine und Events zur XL. mehr