Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Weltweit 43.000 Polizisten schützen Urlauber in Spanien
Nachrichten Polizeiticker Weltweit 43.000 Polizisten schützen Urlauber in Spanien
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:42 17.07.2015
Fast 43.000 Polizisten sollen im Sommer in Spanien für die Sicherheit der Urlauber sorgen. Quelle: dpa
Anzeige
Madrid

„Spanien ist eines der sichersten Ferienländer in Europa", betonte der Minister.

In bestimmten Dienststellen der Polizei könnten Urlauber Straftaten in ihrer Muttersprache anzeigen. In diesem Jahr sollen spanische Polizisten auch Unterstützung von Kollegen aus anderen Ländern erhalten. Während des Spanien-Besuchs von Papst Benedikt XVI. im August etwa werden nach Angaben des Ministers französische Beamte in Madrid Dienst tun und im Gegenzug spanische Polizisten in Paris auf Streife gehen.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Nach neuen Attacken internationaler Hacker ist in England ein mutmaßlicher Aktivist der Szene verhaftet worden. In Zusammenarbeit mit der US-Polizeibehörde FBI nahmen Beamte des Scotland Yard in der Nacht zum Dienstag einen 19-Jährigen in der Kleinstadt Wickford östlich von London fest.

21.06.2011

Es begann mit harmlosen sogenannten Flashmobs. Einen davon lernte Kanzlerin Angela Merkel (CDU) im September 2009 in Hamburg kennen, als eine über Twitter mobilisierte Menge jeden Satz ihrer Wahlkampfrede mit einem lauten „Yeah" ins Lächerliche zog.

20.06.2011

Zwei Mädchen haben am Wochenende im Lübecker Hauptbahnhof eine Toilettenfrau niedergeschlagen. Wie die Bundespolizei am Montag mitteilte, stellten die Beamten bei den zwölf und dreizehn Jahre alten Mädchen ein Taschenmesser mit feststehender Klinge und einen Teleskopschlagstock sicher.

20.06.2011
Anzeige