Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 12 ° heiter

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Aktenzeichen...XY-Fall - Frauenleiche nach 29 Jahren auf Mülldeponie vermutet

Aktenzeichen...XY-Fall - Frauenleiche nach 29 Jahren auf Mülldeponie vermutet

Die Leiche einer vor 29 Jahren ermordeten schwangeren Frau soll auf einer ehemaligen Mülldeponie im nordrhein- westfälischen Frauenkron vergraben worden sein. Ein Zeuge, der dem mutmaßlichen Mörder damals bei der Beseitigung des Leichnams geholfen haben will, habe die Ermittler im Fall Lolita Brieger zum Ablageort geführt, teilte die Polizei in Trier am Dienstag mit.

Voriger Artikel
Mutter springt in Dubai ihrem kleinen Sohn in den Tod nach
Nächster Artikel
Freund verweigert Sex - Freundin rastet aus und schlägt zu

Aktenzeichen...XY-Fall. Eine Frauenleiche soll nach 29 Jahren auf einer Müllkippe vermutet und exhumiert werden.

Quelle: dpa

Trier. Für die Suche nach den sterblichen Überresten seien umfangreiche Vorbereitungen nötig. An diesem Mittwoch werde es Probebohrungen auf dem Gelände geben, das inzwischen renaturiert und nicht mehr als Mülldeponie zu erkennen ist. Voraussichtlich Anfang Oktober soll das Erdreich an der Stelle abgetragen werden.

Am 9. September war Briegers damaliger Freund wegen Mordverdachts in Scheid in Rheinland-Pfalz verhaftet worden. Den entscheidenden Hinweis hatte zuvor die Ausstrahlung des Falls in der ZDF-Sendung „Aktenzeichen XY... ungelöst" gebracht. Der 50-Jährige soll nach Angaben der Staatsanwaltschaft Trier im November 1982 seine damals 18-jährige, schwangere Freundin ermordet haben. Der Mann schweigt bislang zu den Vorwürfen.

Brieger war vor ihrem Verschwinden zuletzt in der Nähe von Scheid gesehen worden. Die junge Frau war auf dem Weg zu ihrem Freund, dem mutmaßlichen Vaters des ungeborenen Kindes.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Weltweit
Historische Leipzig - in Text und Bildern.

Auf Zeitreise in Leipzig: So war es früher in der Messestadt. mehr

Malaktion

Die neue XL-Bahn der Leipziger Verkehrsbetriebe ist in Leipzig unterwegs. Im Special sehen Sie Fotos und erfahren alle Neuigkeiten, Termine und Events zur XL. mehr