Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Weltweit Asyldrama in Koblenz: Somalier stürzt sich vor Abschiebung aus fahrendem Polizeiwagen
Nachrichten Polizeiticker Weltweit Asyldrama in Koblenz: Somalier stürzt sich vor Abschiebung aus fahrendem Polizeiwagen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:27 14.05.2014
Mit Blaulicht und Sirene: Polizei und Rettungsdienste sind bei eiligen Einsätzen von den eigentlichen Verkehrsregeln weitgehend befreit. Foto: Roland Weihrauch Quelle: dpa
Frankfurt/Main

Wie schnell der Wagen der Bereitschaftspolizei Koblenz gefahren sei, müsse noch ermittelt werden. Die „Bild“-Zeitung hatte zuvor online berichtet, der Mann habe sich bei Tempo 100 aus dem Wagen gestürzt und sei dabei lebensgefährlich verletzt worden. Zur Frage, ob der Mann gefesselt war, konnte der Polizeisprecher keine Auskunft geben.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

„Fast and Furious“-Star Paul Walker starb Ende November bei einem Autounfall in den USA. Er saß als Beifahrer in dem Unglückswagen. Die Witwe des Fahrers macht den Autohersteller Porsche verantwortlich.

13.05.2014

Ein im Jemen von Stammesangehörigen entführter Deutscher ist nach dreieinhalb Monaten Geiselhaft wieder auf freiem Fuß. Dies teilte das Auswärtige Amt in Berlin am Dienstagabend mit.

13.05.2014

Großkrotzenburg/Offenbach. Im hessischen Kraftwerk Staudinger hat es am Montag eine Explosion gegeben. Die Anlage in Großkrotzenburg wurde heruntergefahren. Personenschaden habe es nicht gegeben, sagte der Kraftwerksleiter.

12.05.2014