Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Australischer Autofahrer fährt Wagen ohne Lenkrad

Australischer Autofahrer fährt Wagen ohne Lenkrad

Ohne Lenkrad im Wagen hat ein Autofahrer in Australien versucht, mit einer Zange zu lenken. Das ging kräftig daneben: Er rammte ein anderes Auto, berichtete die Polizei in Adelaide am Dienstag.

Voriger Artikel
Apples Entwickler-Website gehackt – Namen, E-Mail-Adressen und Anschriften betroffen
Nächster Artikel
Zugkatastrophe in Spanien: Mindestens 78 Tote und 130 Verletzte - Bahn fuhr viel zu schnell

Statt mit Lenkrad versuchte ein Australier sein Auto mit einer Zange zu steuern.

Quelle: dpa

Sydney. Obwohl dabei zwei seiner Reifen platzten, fuhr der 38-Jährige weiter. Die Polizisten stellten ihn. Wie sich herausstellte, war dem Mann bereits der Führerschein entzogen worden.

chg

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Weltweit
Am 24. September wird auch in Leipzig ein neuer Bundestag gewählt.

Am 24. September wird auch in Leipzig wieder gewählt. mehr

Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr