Volltextsuche über das Angebot:

26 ° / 18 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Betrunkener überlebt Sturz aus sieben Metern Höhe durch Landung im Misthaufen

Betrunkener überlebt Sturz aus sieben Metern Höhe durch Landung im Misthaufen

Ein 27-Jähriger hat in Böhmenkirch (Baden-Württemberg) einen Sturz aus einem Dachfenster überlebt - weil er mitten in einem weichen Misthaufen landete. Der Mann sei in der Nacht zum Sonntag so stark betrunken gewesen, dass er aus dem sieben Meter hohen Fenster fiel.

Voriger Artikel
Deutscher Reisebegleiter stirbt bei Busunglück in Belgien – mehr als 20 Jugendliche verletzt
Nächster Artikel
Familiendrama in Neuss: Vater soll seine Kinder und Frau erschossen haben

Lebensretter Misthaufen (Archivbild)

Quelle: André Kempner

Böhmenkirch. Er landete zunächst auf das Zeltdach eines Gartenpavillons und wurde von dort auf den Misthaufen geschleudert, teilte die Polizei Göppingen mit.

Ein Nachbar war durch den Lärm aufmerksam geworden und verständigte die Polizei. Die brachte den nur leicht verletzten, dafür aber stinkenden Mann in ein Krankenhaus.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Weltweit