Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Weltweit Busunglück in der Schweiz: Polizei nimmt zwei Deutsche bei Trauerfeier fest
Nachrichten Polizeiticker Weltweit Busunglück in der Schweiz: Polizei nimmt zwei Deutsche bei Trauerfeier fest
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:39 21.03.2012
Bergungsarbeiten nach Busunfall: Die Rettungsaktion im Tunnel dauerte die ganze Nacht über an. Quelle: Laurent Gillieron
Lommel

Die Polizei setzte die beiden Störenfriede bei der Feier am Mittwoch vorsorglich fest. Nach der Zeremonie wurden sie wieder auf freien Fuß gesetzt. Sie sollen einer evangelikalen Sekte angehören.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

[gallery:500-1521583219001-LVZ] Paris/Jerusalem. Die mörderische Anschlagserie von Toulouse steht vor ihrem Ende und der Aufklärung. Die Polizei hat nach Angaben von Innenminister Claude Guéant einen 24-Jährigen gestellt, der sich in einem Mehrfamilienhaus verschanzt hat und um sich schießt.

21.03.2012

Die französische Justiz stuft die Mordserie im Großraum Toulouse als Terrorakte ein. Der Täter habe seine Opfer aus nächster Nähe mit Kopfschüssen getötet, sagte der zuständige Pariser Staatsanwalt François Molins am Dienstag weiter.

20.03.2012

Frankreich ist entsetzt über eine offensichtlich rassistisch-motivierte Mordserie: Ein Unbekannter hat am Montag drei Schüler und einen Lehrer vor einer jüdischen Schule in Toulouse erschossen.

19.03.2012