Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Weltweit Dreijähriger fährt Auto mit kleinem Bruder gegen Hauswand
Nachrichten Polizeiticker Weltweit Dreijähriger fährt Auto mit kleinem Bruder gegen Hauswand
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:12 01.08.2013
Auch ohne Kindersitz, blieb der dreijährige Fahrer unverletzt. (Symbolbild) Quelle: dpa
Anzeige
Kleinheubach

Der Knirps hatte sich wohl den Autoschlüssel vom Schlüsselbrett geangelt.

Da der Wagen beim Zünden auch bei angezogener Handbremse losrollt, konnte er das Auto trotz seiner für das Gaspedal viel zu kurzen Beine in Bewegung setzen. Rund 100 Meter weit sei der Kleine aus Kleinheubach gekommen. Von dem Aufprall ließ sich der Dreijährige nicht beeindrucken: Als die geschädigten Nachbarn verdutzt ins Auto schauten, versuchte er gerade, den Motor erneut zu starten.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Ein mächtiges Feuer auf dem Ostankino-Gelände des russischen Staatsfernsehens hat am Dienstagabend in Moskau einen Großeinsatz der Feuerwehr ausgelöst. Mindestens 20 Einheiten rasten zu einem in Flammen stehenden Gebäude im Norden der Millionenmetropole, wie die Agentur Interfax meldete.

30.07.2013

Der mutmaßliche Wikileaks-Informant Bradley Manning ist in 19 von 21 Anklagepunkten für schuldig erklärt, im am schwersten wiegenden Anklagepunkt jedoch überraschend freigesprochen worden.

30.07.2013

[gallery:500-2571375138001-LVZ] Rom. Tödliches Ende eines Bustour: Auf dem Rückweg von einem Ausflug stürzt im Süden Italiens ein Reisebus von einer Autobahnbrücke rund 30 Meter in die Tiefe.

29.07.2013
Anzeige