Volltextsuche über das Angebot:

-3 ° / -11 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Erfurter Seniorin schwebt nach Kollision mit Müllauto in Lebensgefahr

Erfurter Seniorin schwebt nach Kollision mit Müllauto in Lebensgefahr

Eine 84 Jahre alte Frau ist am Dienstag bei einem Zusammenstoß mit einem Müllauto in Erfurt lebensgefährlich verletzt worden. Nach ersten Ermittlungen ist der Müllwagen rückwärts aus der Oldenburger Straße gefahren, sagte ein Polizeisprecher.

Voriger Artikel
Ermittler: Benzin entzündete Luftschiff beim Hessentag
Nächster Artikel
Krawalle und Straßenkämpfe in Athen - Tausende belagern das Parlament

Die 84-Jährige wurde von einem rückwärts fahrenden Müllwagen erfasst.

Quelle: Norman Rembarz

Erfurt. Die ältere Frau sei im Rücken der zwei Einweiser aus einem Durchgang gekommen und wollte die Straße überqueren. Dabei habe das Müllauto sie erfasst, ihre Beine seien von der ersten Hinterachse überrollt worden. Die Frau wurde sofort ins Krankenhaus gebracht. Der Unfall werde nun von einem Gutachter untersucht.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Weltweit
Medaillenspiegel 2018

 Olympia 2018: Der Sportbuzzer berichtet für Sie täglich live von den Winterspielen in Pyeongchang. Alle Disziplinen, alle Entscheidungen, alle Medaillen – hier bleiben Sie top informiert. mehr