Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Weltweit Flüchtender Dieb lässt seine zweijährige Tochter zurück
Nachrichten Polizeiticker Weltweit Flüchtender Dieb lässt seine zweijährige Tochter zurück
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:02 04.06.2011
Quelle: Volkmar Heinz
Anzeige
Thannhausen

Die Angestellten kamen dem Mann auf die Schliche und stellten ihn. Vor lauter Schreck ergriff er die Flucht, hinterließ dabei jedoch selbst ein kostbares Pfand: seine zweijährige Tochter samt Kinderwagen. Der Dieb war der Polizei bereits bekannt. Das kleine Mädchen konnte zur Mutter gebracht werden.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Ein 45-jähriger Mann ist bei einer schweren Schlägerei zwischen zwei „Herrentagsgruppen“ auf einem S-Bahnhof in Rostock ums Leben gekommen. Bereits kurz nach der Tat wurden am Donnerstagabend drei Verdächtigte festgenommen, wie der Leitende Oberstaatsanwalt in Rostock, Klaus Müller, am Freitag sagte.

03.06.2011

Acht Monate nach Ermordung seiner Ehefrau ist ein 57-Jähriger aus dem Nordrhein-Westfälischen Unna am Montag zu lebenslanger Haft verurteilt worden. Der Angeklagte hatte seine schlafende Ehefrau in der Nacht zum 22. September 2010 mit einer Hantel erschlagen.

30.05.2011

São Paulo. In Brasilien sind innerhalb weniger Tage drei Umweltaktivisten ermordet worden, die für ihren Kampf gegen illegale Abholzungen im Amazonas-Gebiet bekannt waren.

17.07.2015
Anzeige