Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 8 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Flüchtender Dieb lässt seine zweijährige Tochter zurück

Flüchtender Dieb lässt seine zweijährige Tochter zurück

Auf der Flucht hat ein Dieb in Baden-Württemberg vor lauter Eile sein eigenes Kind vergessen. Der 28-Jährige hatte nach Polizeiangaben vom Hinterhof eines Supermarktes in Thannhausen Leergut geklaut und sich für mehrere Kisten im Laden gegenüber das Pfandgeld auszahlen lassen.

Voriger Artikel
Tödliche S-Bahn-Attacke in Warnemünde bei Streit um den schönsten Bollerwagen
Nächster Artikel
13-Jährige stirbt bei Unwetter - 30 tote Hirsche in Nordrhein-Westfalen
Quelle: Volkmar Heinz

Thannhausen. Die Angestellten kamen dem Mann auf die Schliche und stellten ihn. Vor lauter Schreck ergriff er die Flucht, hinterließ dabei jedoch selbst ein kostbares Pfand: seine zweijährige Tochter samt Kinderwagen. Der Dieb war der Polizei bereits bekannt. Das kleine Mädchen konnte zur Mutter gebracht werden.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Weltweit
Historische Leipzig - in Text und Bildern.

Auf Zeitreise in Leipzig: So war es früher in der Messestadt. mehr

Malaktion

Die neue XL-Bahn der Leipziger Verkehrsbetriebe ist in Leipzig unterwegs. Im Special sehen Sie Fotos und erfahren alle Neuigkeiten, Termine und Events zur XL. mehr