Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -7 ° heiter

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Frau in Münster stoppt Einbrecher mit beherztem Griff zur Leiter

Festnahme Frau in Münster stoppt Einbrecher mit beherztem Griff zur Leiter

Geistesgegenwärtig hat eine Frau in Münster die Flucht eines Einbrechers verhindert. Kurzerhand nahm sie eine Leiter weg und setzte den Mann so auf einem Wintergarten fest. Wie die Polizei am Dienstag mitteilte, war der Einbrecher am Montagabend kurz zuvor in eine Nachbarwohnung eingestiegen.

Symbolbild

Quelle: Archiv

Münster. Geistesgegenwärtig hat eine Frau in Münster die Flucht eines Einbrechers verhindert. Kurzerhand nahm sie eine Leiter weg und setzte den Mann so auf einem Wintergarten fest. Wie die Polizei am Dienstag mitteilte, war der Einbrecher am Montagabend kurz zuvor in eine Nachbarwohnung eingestiegen.

Die Frau habe dies bemerkt und zunächst die Polizei gerufen. Als die Beamten eintrafen, blieb dem 34-Jährigen nur die Flucht über das Dach des Hauses. Von dort sei er auf einen Wintergarten gerutscht und hätte die Flucht über die Leiter fortsetzen können - wäre die aufmerksame Zeugin nicht noch einmal zur Stelle gewesen. Bevor der Verdächtige absteigen konnte, nahm sie die Leiter weg. Der Mann blieb auf dem Dach, bis ihn die Polizei festnahm.

LVZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Weltweit

Jede Woche im LVZ-Tippspiel zur Saison 2016/17 regionale Partien tippen und tolle Preise gewinnen! mehr