Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Weltweit Frau in Münster stoppt Einbrecher mit beherztem Griff zur Leiter
Nachrichten Polizeiticker Weltweit Frau in Münster stoppt Einbrecher mit beherztem Griff zur Leiter
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:42 10.11.2015
Symbolbild Quelle: Archiv
Anzeige
Münster

Geistesgegenwärtig hat eine Frau in Münster die Flucht eines Einbrechers verhindert. Kurzerhand nahm sie eine Leiter weg und setzte den Mann so auf einem Wintergarten fest. Wie die Polizei am Dienstag mitteilte, war der Einbrecher am Montagabend kurz zuvor in eine Nachbarwohnung eingestiegen.

Die Frau habe dies bemerkt und zunächst die Polizei gerufen. Als die Beamten eintrafen, blieb dem 34-Jährigen nur die Flucht über das Dach des Hauses. Von dort sei er auf einen Wintergarten gerutscht und hätte die Flucht über die Leiter fortsetzen können - wäre die aufmerksame Zeugin nicht noch einmal zur Stelle gewesen. Bevor der Verdächtige absteigen konnte, nahm sie die Leiter weg. Der Mann blieb auf dem Dach, bis ihn die Polizei festnahm.

LVZ

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Fast 250 Verhandlungstage lang hat Beate Zschäpe im NSU-Prozess geschwiegen. Am Mittwoch nun will sie ihr Schweigen brechen - das bestätigt die Kanzlei ihres neuen Verteidigers. Was will sie sagen?

09.11.2015

Die Auswertung der Flugschreiber des in Ägypten abgestürzten Ferienfliegers stützt nach französischen Medienberichten die These eines Terroranschlags. Während des Flugs sei klar ein Explosionsgeräusch zu hören, berichtete ein Fernsehsender unter Verweis auf einen Ermittler.

06.11.2015

Ein ehemaliger Fremdenlegionär hat vor dem Landgericht Trier zugegeben, im vergangenen April auf zwei Polizisten geschossen zu haben, um selbst getötet zu werden.

05.11.2015
Anzeige