Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Weltweit Funkenschweif: Betrunkener fährt 20 Kilometer auf Bremsscheibe
Nachrichten Polizeiticker Weltweit Funkenschweif: Betrunkener fährt 20 Kilometer auf Bremsscheibe
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:48 17.07.2015
Quelle: André Kempner
Anzeige
Stuttgart/Backnang

Anschließend fuhr er trotz kaputten Reifens rund 20 Kilometer von Backnang bis zum Murrhardter See.

Dabei löste sich erst das Gummi vom Reifen vorne rechts und dann die Felge. Zum Schluss fuhr er nur noch auf der Bremsscheibe, so dass sein Auto Funken schlug. Ein anderer Autofahrer wurde stutzig und informierte die Polizei. Diese stellte beim Fahrer rund 1,5 Promille fest und kassierte den Führerschein. Ihn erwartet eine Anzeige.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Ein Jäger hat in Oberbayern seinen Kollegen auf einem Hochsitz erschossen. Der 45-Jährige habe einen Bauchschuss aus größerer Entfernung erlitten, teilte die Polizei am Dienstag mit.

05.03.2013

Batman säubert nicht nur im Film die Straßen seiner Stadt vom Verbrechen: Im englischen Bradford lieferte ein Mann im Batman-Kostüm einen gesuchten Kriminellen auf der Polizeistation ab - und verschwand.

04.03.2013

[gallery:500-2201672037001-LVZ] New York. Auf dem Weg zur Entbindung sind eine hochschwangere Frau und ihr Ehemann bei einem Autounfall ums Leben gekommen. Das Baby überlebte und wurde noch an der Unfallstelle in New York zur Welt gebracht.

04.03.2013
Anzeige