Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Weltweit Hagel auf der Autobahn: Mehr als 30 Kinder bei Busunglück in Bayern verletzt
Nachrichten Polizeiticker Weltweit Hagel auf der Autobahn: Mehr als 30 Kinder bei Busunglück in Bayern verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:23 22.08.2012
Bei einem schweren Busunglück auf der Autobahn 92 nahe dem bayerischen Freising sind am Mittwoch rund 35 Menschen verletzt worden, davon mindestens 30 Kinder. Quelle: dpa
Anzeige
Freising

Sie hatten bei einer Ferienfreizeit den Flughafen München besichtigt und waren auf dem Rückweg, als der Bus bei Hagel ins Schleudern geriet und umstürzte, wie ein Polizeisprecher in Ingolstadt sagte. „Alle Insassen des Busses wurden verletzt: Der Fahrer, die zwei Betreuer und die Kinder.“

Die Gruppe kam aus dem Raum Dachau. Es gab am Abend zunächst widersprüchliche Angaben darüber, ob es sich um Kinder oder auch um Jugendliche handelte. Ein Kind wurde nach Angaben der Polizei unter dem Bus eingeklemmt und musste mit Rettungsgeräten befreit werden. „Wie viele noch im Krankenhaus sind und wie viele schon herausgekommen sind, werden wir heute nicht mehr erheben“, sagte der Sprecher.

Freising. Splitter einer zerborstenen Scheibe und herausgerissene Sitze sind auf der Fahrbahn verteilt: Bei einem schweren Busunglück auf der Autobahn 92 nahe dem bayerischen Freising sind am Mittwoch rund 35 Menschen verletzt worden, davon mindestens 30 Kinder. Sie hatten bei einer Ferienfreizeit den Flughafen München besichtigt und waren auf dem Rückweg, als der Bus bei Hagel ins Schleudern geriet und umstürzte.

Drei Lastwagen und ein Auto rasten in die Unfallstelle. Dabei wurden drei weitere Menschen verletzt. Details waren zunächst nicht bekannt. Ein Großaufgebot von Helfern versuchte, die Lage in den Griff zu bekommen. Die Autobahn wurde komplett gesperrt. Es bildeten sich lange Staus. Die Staatsanwaltschaft Landshut schickte am Mittwoch einen Gutachter an die Unfallstelle.

Der Bus war auf der Autobahn in Richtung München zwischen Freising-Süd und Eching in Starkregen und Hagelschlag geraten. Plötzlich sei der Bus ins Schleudern gekommen und dann umgekippt, berichteten Augenzeugen. Die Frontscheibe zersplitterte, die Fahrbahn war übersät mit Glassplittern. Zwei Sitze wurden herausgerissen und lagen neben dem Bus.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Ein Familienvater hat in Berlin seine Frau und seine beiden Kinder getötet. Danach habe sich der Mann nach ersten Ermittlungen selbst umgebracht, sagte ein Polizeisprecher am Dienstag.

21.08.2012

Ein als gewalttätig bekannter Familienvater aus Neuss soll seine Frau und seine beiden Kinder erschossen haben. Die Ermittler in Nordrhein-Westfalen fahnden nach dem flüchtigen und womöglich bewaffneten 35-Jährigen, wie Polizei und Staatsanwaltschaft am Dienstag in Neuss bei Düsseldorf mitteilten.

21.08.2012

Ein 27-Jähriger hat in Böhmenkirch (Baden-Württemberg) einen Sturz aus einem Dachfenster überlebt - weil er mitten in einem weichen Misthaufen landete. Der Mann sei in der Nacht zum Sonntag so stark betrunken gewesen, dass er aus dem sieben Meter hohen Fenster fiel.

19.08.2012
Anzeige