Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Weltweit Liebestolle Krähen lösen Bahn-Störung aus - und sterben
Nachrichten Polizeiticker Weltweit Liebestolle Krähen lösen Bahn-Störung aus - und sterben
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:41 29.06.2011
Das Krähenpärchen überlebte die "heiße" Liebesnacht leider nicht. Quelle: dpa
Anzeige
Stralsund/Rügen

Wie die Bundespolizei am Mittwoch mitteilte, hatten die Krähen bei ihrer Balz einen Stromüberschlag verursacht, der einen Isolator zerstörte und die Oberleitung reißen ließ. Der Bahnverkehr musste mehrere Stunden über das zweite Gleis gelenkt werden, es gab erhebliche Verspätungen. Das Krähenpaar verbrannte.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Bundespolizei und Staatsanwaltschaft haben am Sonntag einen Schleuser-Ring im Norden zerschlagen. Drei Männer im Alter zwischen 34 und 45 Jahren wurden in Hamburg und Hannover festgenommen, wie die Bundespolizei mitteilte.

26.06.2011

Sicherheitsbehörden aus zwölf Ländern ist ein gemeinsamer Schlag gegen Online-Kriminelle gelungen. Bei der „Operation Trident Tribunal“ seien zwei Gruppen gestoppt worden, die zusammen rund 74 Millionen Dollar (52 Mio Euro) erbeutet hätten, teilte die US-Bundespolizei FBI mit.

17.07.2015

Erst hieß es, ein Mädchen in Schleswig-Holstein habe eine Mitschülerin im Streit mit einer Schere beworfen, die dann im Arm der 14-Jährigen steckenblieb. Später am Donnerstag korrigierte die Polizei diese Darstellung: Es war wohl doch nur ein Unfall.

17.07.2015
Anzeige