Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Weltweit Mann erschießt Kinobesucher in den USA wegen SMS
Nachrichten Polizeiticker Weltweit Mann erschießt Kinobesucher in den USA wegen SMS
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:23 13.01.2014
In einem US-Kino hat ein Mann einen anderen Besucher erschossen, weil der mit seinem Handy eine SMS verschickte. (Symbolfoto) Quelle: dpa
Anzeige
Tampa

Nach seinen Angaben saß der Schütze gemeinsam mit seiner Ehefrau eine Reihe vor einem Mann, der während der Werbung vor Filmbeginn eine SMS schrieb und versendete. Die damit verbundenen Geräusche störten ihn offenbar so sehr, dass er das Feuer eröffnete.

„Es gibt keinen Hinweis darauf, dass die beiden sich kannten“, sagte Nocco dem TV-Sender CNN am Montag. Im Juli 2012 hatte ein Amokläufer während einer Kinopremiere in Colorado zwölf Menschen erschossen und 58 verletzt.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der neue Zehn-Euro-Geldschein ähnelt optisch seinem Vorgänger der ersten Serie, der seit 2002 in Umlauf ist. Sein Design wurde jedoch überarbeitet. Der Schein weist verbesserte Sicherheitsmerkmale auf, an denen Experten seit 2005 tüftelten.

13.01.2014

Ein neuer Zehn-Euro-Schein soll die Gemeinschaftswährung noch sicherer gegen Geldfälscher machen. Nach dem überarbeiteten Fünfer im Mai 2013 bringen die Notenbanken am 23. September die zweite Generation der Zehner in Umlauf.

13.01.2014

10.000 Jahre Stammesgeschichte für 99 Dollar: Was die Ahnenforscher der Firma „23 and Me“ im Internet versprechen, klingt nach einer spannenden Reise zu den Ursprüngen des eigenen Erbguts.

12.01.2014
Anzeige