Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Weltweit Mann greift Eltern mit Hammer an - Mordkommission ermittelt
Nachrichten Polizeiticker Weltweit Mann greift Eltern mit Hammer an - Mordkommission ermittelt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:59 05.01.2014
Mit einem Hammer soll ein 20 Jahre alter Mann in Quickborn in Schleswig-Holstein seine Eltern niedergeschlagen haben. Quelle: Volkmar Heinz
Anzeige
Quickborn

Als die Einsatzkräfte am Tatort eintrafen, entdeckten sie den 64-jährigen Mann mit lebensgefährlichen Kopfverletzungen. Seine acht Jahre jüngere Frau erlitt ebenfalls schwere Kopfverletzungen, konnte aber Angaben zum Tathergang machen. Am Sonntag bestand keine Lebensgefahr mehr für die Verletzten.

Der mutmaßliche Täter war bereits geflohen, als die Ermittler am Tatort eintrafen. Er konnte am späten Samstagabend in seiner Wohnung in Norderstedt festgenommen werden. Zu der Tat äußerte er sich nicht, das Motiv war zunächst unklar. Der Mann sollte am Sonntag dem Haftrichter vorgeführt werden.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Nach einem Wildschwein-Angriff ist ein 81-Jähriger in Berlin ums Leben gekommen. Allem Anschein nach starb er allerdings nicht durch Wildschwein-Bisse, sondern durch eine Herzattacke, wie die Polizei am Sonntag mitteilte.

05.01.2014

Ein Kleinflugzeug mit drei Menschen an Bord ist auf einer Schnellstraße im New Yorker Stadtbezirk Bronx notgelandet. Der Pilot und seine beiden weiblichen Passagiere seien in ein Krankenhaus gebracht worden, meldete der Sender „CNN“ unter Berufung auf Feuerwehr und Polizei.

05.01.2014

Beim Tod von Hollywood-Star Paul Walker ist der Unglückswagen einem Gutachten zufolge rund 160 Stundenkilometer schnell gewesen. In einer gefährlichen Kurve verlor der Fahrer und Freund Walkers laut Ermittlungen am 30. November die Kontrolle über das Auto - Walker war Beifahrer.

04.01.2014
Anzeige