Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Weltweit Nach 31 Jahren ohne Führerschein erwischt
Nachrichten Polizeiticker Weltweit Nach 31 Jahren ohne Führerschein erwischt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:27 08.12.2011
Seit 31 Jahren war der Däne ohne Führerschein unterwegs. (Im Bild das Deutsche Gegenstück zur dänischen Fahrerlaubnis) Quelle: dpa
Anzeige
Neupepersmark

Der 52-Jährige habe bei einer Kontrolle am Mittwochabend angegeben, nur kurz zum Einkaufen nach Deutschland gefahren zu sein, teilte die Bundespolizei am Donnerstag mit. Einen Führerschein konnte er nicht vorweisen. Bei der Überprüfung stellten die Beamten fest, dass der Mann seine Fahrerlaubnis wegen Trunkenheit vor 31 Jahren in Dänemark hatte abgeben müssen. Auch ausweisen konnte sich der 52-Jährige nicht. Den Wagen musste er stehen lassen.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Eine Gruppe von Radfahrern ist auf einer Gefällestrecke mit Tempolimit 70 in der Bretagne geblitzt worden - die Radler bestreiten dagegen energisch, so schnell gefahren zu sein.

07.12.2011

[gallery:500-1308550648001-LVZ] Saarbrücken. Polizei und Staatsanwaltschaft im Saarland rufen eine eigene Ermittlungsgruppe ins Leben, um einen möglichen Zusammenhang zwischen einer Serie von Brandstiftungen in Völklingen und der rechtsextremen Terrorgruppe aus Zwickau zu untersuchen.

05.12.2011

Wegen einer Wette wollten zwei Männer ihren Freund in einer Autowaschanlage waschen - sie scheiterten jedoch an der Lichtschranke, Wette verloren. Wie die Polizei im bayerischen Coburg mitteilte, sah die Kassiererin der Tankstelle am Samstag über die Videoüberwachung, wie die jungen Männer in der Waschanlage standen.

04.12.2011
Anzeige