Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 7 ° Sprühregen

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Nach Schwimmbad-Attacke: Mutmaßlicher Serien-Sextäter festgenommen

Nach Schwimmbad-Attacke: Mutmaßlicher Serien-Sextäter festgenommen

Nach dem sexuellen Übergriff auf eine Neunjährige in einem Schwimmbad ist ein mutmaßlicher Serientäter in Hildesheim festgenommen worden. Wie Polizei und Staatsanwaltschaft am Freitag mitteilten, soll der 22 Jahre alte dringend Tatverdächtige sich auch an anderen Kindern vergangen haben oder es versucht haben.

Voriger Artikel
Mann beißt Fahrkarten-Kontrolleure in Frankfurt am Main krankenhausreif
Nächster Artikel
Kino-Schütze von Aurora in psychiatrischer Behandlung - Möglicher Nachahmer verhaftet
Quelle: Ingo Wagner/Archiv

Hildesheim. Einen Tag nach der Attacke vom vergangenen Wochenende soll der Mann sich einem zehnjährigen Mädchen genähert haben, der Bruder des Kindes sei jedoch dazwischengegangen.

Hinweisen zufolge soll der Mann zudem noch ein Mädchen und einen Jungen im Landkreis Hildesheim missbraucht haben. Es sei nicht auszuschließen, dass es weitere Übergriffe gegeben habe. Der Mann sollte am Samstag dem Haftrichter am Amtsgericht Hildesheim vorgeführt werden.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Weltweit
Historische Leipzig - in Text und Bildern.

Auf Zeitreise in Leipzig: So war es früher in der Messestadt. mehr

Malaktion

Die neue XL-Bahn der Leipziger Verkehrsbetriebe ist in Leipzig unterwegs. Im Special sehen Sie Fotos und erfahren alle Neuigkeiten, Termine und Events zur XL. mehr