Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Weltweit Polizei ermittelt nach Champions-League-Spiel wegen Schuh-Diebstahl bei Real Madrid
Nachrichten Polizeiticker Weltweit Polizei ermittelt nach Champions-League-Spiel wegen Schuh-Diebstahl bei Real Madrid
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:45 17.07.2015
Auch die Schuhe des deutschen Nationalspielers Mesut Özil (r) wurden gestohlen. Quelle: Marc Müller
Anzeige
München

Vor dem Halbfinal-Hinspiel in der Champions League bei Bayern München am Dienstagabend waren dem spanischen Fußball-Rekordmeister nach derzeitigem Erkenntnisstand zwei paar Schuhe sowie zwei Trikots von Torjäger Cristiano Ronaldo aus der Kabine abhandengekommen. Auch ein Schuhpaar des deutschen Nationalspielers Mesut Özil wurde gestohlen.

Der Diebstahl sei gegen 17.00 Uhr dem spanischen Zeugwart aufgefallen, der die Umkleide der Fußballer hergerichtet hatte. Der spanische Club erstattete daraufhin Anzeige. Der Zeugwart der Madrilenen hatte die Ausrüstung am späten Vormittag in der Kabine verteilt. Die Kabine war laut Polizei verschlossen.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Erst wurde sie jahrelang vom eigenen Vater missbraucht, dann ist eine heute 77 Jahre alte Frau auch mehrfach vom eigenen Sohn vergewaltigt worden. Das Landgericht Hildesheim verurteilte den inzwischen 55 Jahre alten Sohn wegen der Taten am Montag zu fünf Jahren Haft.

16.04.2012

[gallery:500-1564096198001-LVZ] Oslo. Über das Gesicht des Massenmörders huscht immer wieder dieses irre Lächeln. Erhaben will er erscheinen, unnahbar, gefühlskalt.

16.04.2012

Unter gewaltigem Medieninteresse hat am Montag der Prozess gegen den norwegischen Massenmörder Anders Behring Breivik vor dem Amtsgericht in Oslo begonnen.

16.04.2012
Anzeige