Volltextsuche über das Angebot:

14 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Polizei schnappt siebenköpfige „Panzerknacker“-Bande - 300.000 Euro erbeutet

Polizei schnappt siebenköpfige „Panzerknacker“-Bande - 300.000 Euro erbeutet

Die Polizei hat sieben Mitglieder einer „Panzerknacker“-Bande geschnappt. Die Männer im Alter zwischen 21 und 58 Jahren sollen seit Ende 2010 mindestens 23 Übergriffe auf Panzerschränke und Geldautomaten in Berlin-Brandenburg und Thüringen verübt haben, teilte das Polizeipräsidium am Donnerstag in Potsdam mit.

Voriger Artikel
Deutscher überlebt in Thailand nach Sturz vom Schnellboot neun Stunden im Meer
Nächster Artikel
Deutsche Jugendgruppe verunglückt mit Bus in Frankreich - zwei Tote

300.000 Euro haben die Gauner in den vergangenen Jahren erbeutet (Symbolfoto).

Quelle: dpa

Potsdam. Die Gauner sollen Bargeld und Schmuck im Wert von mehr als  300.000 Euro erbeutet haben, ergänzte die Staatsanwaltschaft Potsdam. Seit Jahresbeginn war die Polizei der Bande bereits auf der Spur.

Bevorzugt seien die Männer immer wieder in Geschäfte, Cafés und Autohäuser eingestiegen. Dort knackten sie entweder die Panzerschränke oder nahmen sie mit. Außerdem hatten es die Sieben auch auf Geldautomaten abgesehen. Immer wieder sprengten sie mit einem Gasgemisch die Automaten. Dabei wurden Schalterräume von Banken und Sparkassen verwüstet.

Das Amtsgericht Potsdam hatte bereits am Mittwoch Haftbefehle wegen schweren Bandendiebstahls gegen sechs Männer erlassen. Der Siebte sitzt bereits wegen anderer Straftaten seit einem Jahr in Haft. Bei anschließenden Wohnungsdurchsuchungen in Berlin, Potsdam und Wiesbaden wurden jede Menge Tatwerkzeuge, mehr als 8000 Euro und Schmuck gefunden. An der Polizeiaktion waren rund 100 Beamte aus Brandenburg und Hessen beteiligt.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Weltweit

Umfassend absichern – so schützen Sie sich im Alltag! mehr

Malaktion

Die neue XL-Bahn der Leipziger Verkehrsbetriebe ist in Leipzig unterwegs. Im Special sehen Sie Fotos und erfahren alle Neuigkeiten, Termine und Events zur XL. mehr