Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Weltweit Polizei stellt 53 Tonnen Haschisch sicher - Mutmaßliche Schmuggler festgenommen
Nachrichten Polizeiticker Weltweit Polizei stellt 53 Tonnen Haschisch sicher - Mutmaßliche Schmuggler festgenommen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:51 06.05.2013
Anzeige
Madrid

Die Präfektin von Andalusien, Carmen Crespo, bezifferte den Schwarzmarktwert des Haschischs auf 80 Millionen Euro. Die Polizei ging davon aus, dass das Rauschgift für andere europäische Länder bestimmt war.

Nach weiteren Verdächtigen werde gefahndet, teilte das Innenministerium weiter mit. Bei den Festgenommenen handele es sich um spanische Staatsbürger.

Die Polizei habe das Rauschgift aufgrund eines Tipps eines Transportunternehmers entdeckt. Der Mann habe die Lagerhalle betreten, um einen geliehenen Gabelstapler zurückzubringen. Er sei dort von Unbekannten gefesselt und geknebelt worden, habe sich aber später befreien können.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Im Zusammenhang mit dem begonnenen ist am Montag auf das Cottbusser Büro eines Verteidigers ein Anschlag verübt worden. Der Jurist vertritt in dem Verfahren den ehemaligen NPD-Funktionär Ralf Wohlleben.

06.05.2013

Während eines Junggesellinnenabschieds in Kalifornien sind die Braut und vier ihrer Freundinnen bei einem Feuer in einer Party-Limousine ums Leben gekommen. Vier weitere Frauen erlitten Rauchvergiftungen und Brandwunden.

06.05.2013

Erstmals seit fast zwei Jahren ist wieder ein deutscher Soldat in Afghanistan getötet worden. Der Soldat gehörte der Elitetruppe Kommando Spezialkräfte an. „Es ist der erste KSK-Soldat, der in Afghanistan gefallen ist“, sagte Verteidigungsminister Thomas de Maizière am Sonntag in Berlin.

05.05.2013
Anzeige