Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 8 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Rentner tuckert mit Tempo 45 über schwäbische Autobahn und will wenden

Rentner tuckert mit Tempo 45 über schwäbische Autobahn und will wenden

Mit Höchsttempo 45 ist ein Rentner in seinem Leichtkraftauto über die Autobahn 81 geschlichen. Als Polizisten ihn bei Tuningen in Baden-Württemberg stoppten, wollte der 85-Jährige sogar noch wenden.

Voriger Artikel
Ordner niedergestochen - Fußballturnier in Wuppertal abgebrochen
Nächster Artikel
US-Militär-Hubschrauber in England abgestürzt - vier Tote befürchtet
Quelle: André Kempner

Tuningen. Er habe auf dem Nachhauseweg mit seiner Frau die letzte Ausfahrt verpasst, erklärte der nach Polizeiangaben „absolut uneinsichtige“ Rentner.

Der Mann war am Samstag mit seinem Fahrzeug, das eine Höchstgeschwindigkeit von 45 Kilometern pro Stunde schafft, unterwegs. „Ein hinzugezogener Abschleppdienst nahm das „Mini-Auto“ auf und brachte das ältere Ehepaar mitsamt seinem „rasanten“ Kleinwagen nach Hause“, teilte die Polizei am Montag mit.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Weltweit
Historische Leipzig - in Text und Bildern.

Auf Zeitreise in Leipzig: So war es früher in der Messestadt. mehr

Malaktion

Die neue XL-Bahn der Leipziger Verkehrsbetriebe ist in Leipzig unterwegs. Im Special sehen Sie Fotos und erfahren alle Neuigkeiten, Termine und Events zur XL. mehr