Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Schuppen in Feriendorf von Andrea Berg abgebrannt

Feuer Schuppen in Feriendorf von Andrea Berg abgebrannt

Auf dem Gelände des Feriendorfes von Schlagersängerin Andrea Berg (49) ist am Sonntag ein Lagerschuppen niedergebrannt. Dabei wurden 15 Autos, die in der Nähe geparkt waren, teilweise schwer beschädigt.

Feuerwehrleute im Einsatz auf dem dem Gelände des Feriendorfes von Schlagersängerin Andrea Berg in Aspach im Rems-Murr-Kreis (Baden-Württemberg).

Quelle: dpa

Aspach. Auf dem Gelände des Feriendorfes von Schlagersängerin Andrea Berg (49) in Baden-Württemberg ist am Sonntag ein Lagerschuppen niedergebrannt. Dabei wurden 15 Autos, die in der Nähe geparkt waren, teilweise schwer beschädigt. Verletzt wurde niemand, wie die Polizei am Sonntag mitteilte.

Das Feuer war gegen 10 Uhr aus bislang ungeklärter Ursache in dem als Lagerraum genutzten Gebäude in Aspach (Rems-Murr-Kreis) ausgebrochen. Die Ermittler gehen von einem Sachschaden in sechsstelliger Höhe aus.

Andrea Berg („Du hast mich tausendmal belogen“) hatte ihr „Dörfle“ in Aspach im April dieses Jahres eröffnet und vermietet dort Ferienwohnungen.

LVZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Weltweit

Jede Woche im LVZ-Tippspiel zur Saison 2016/17 regionale Partien tippen und tolle Preise gewinnen! mehr