Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Weltweit Schweinskopf vor Büro Merkels in Stralsund
Nachrichten Polizeiticker Weltweit Schweinskopf vor Büro Merkels in Stralsund
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:19 14.05.2016
Unbekannte haben vor dem Wahlkreisbüro von Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) in Stralsund einen Schweinskopf mit beleidigender Aufschrift abgelegt (Symbolbild). Quelle: dpa
Anzeige
Stralsund

Unbekannte haben vor dem Wahlkreisbüro von Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) in Stralsund einen Schweinskopf mit beleidigender Aufschrift abgelegt. Der Tierkopf sei am frühen Samstagmorgen von Beamten eines Streifenwagens entdeckt worden, teilte die Polizei mit. Zu Details der Aufschrift wollte sich die Polizei nicht äußern. Es hieß lediglich, die Beleidigung habe sich gegen Merkel gerichtet. Die Kriminalpolizei habe die Ermittlungen zum Sachverhalt und eine Anzeige wegen Beleidigung zum Nachteil der Bundeskanzlerin aufgenommen. Merkel hat seit 1990 ihren Wahlkreis im Nordosten und immer das Direktmandat gewonnen.

LVZ

Bei den Ermittlungen im Zusammenhang mit dem NSU-Terrortrio ist überraschend ein weiteres Mobiltelefon des 2014 gestorbenen V-Manns «Corelli» aufgetaucht. Das Bundesamt für Verfassungsschutz (BfV) informierte darüber am Mittwoch den NSU-Untersuchungsausschuss des Bundestages.

11.05.2016

Bei einer Messerattacke am Bahnhof im oberbayerischen Grafing sind am Dienstagmorgen mindestens vier Menschen verletzt worden, einer von ihnen schwer. Nach Medienberichten ist der Schwerverletzte inzwischen verstorben.

10.05.2016

Ein 72-Jähriger ist nach einer Rangelei mit einem 23-Jährigen auf einem Gehweg in Freiburg ums Leben gekommen. Ein älteres Ehepaar war am Montag in der Nähe einer Straßenbahnhaltestelle unterwegs, wie die Polizei mitteilte.

09.05.2016
Anzeige