Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Spaziergängerin in Ruhpolding von 20 Meter hohem Baum erschlagen

Spaziergängerin in Ruhpolding von 20 Meter hohem Baum erschlagen

Bei Holzfällarbeiten nahe dem bayerischen Ruhpolding ist eine Spaziergängerin von einem umstürzenden Baum erschlagen worden. Die 55-jährige Urlauberin war am Mittwoch zusammen mit ihrem Mann zu Fuß im Wald unterwegs, als sie von einer etwa 20 Meter hohen, frisch gefällten Buche getroffen wurde.

Ruhpolding. Nach ersten Erkenntnissen sei die Forststraße nicht abgesperrt oder mit Warnhinweisen versehen gewesen, teilte die Polizei am Abend mit. In dem Waldstück waren ein 64-jähriger Einheimischer und ein 42-jähriger Helfer mit Holzfällarbeiten beschäftigt. Beide erlitten einen Schock. Ein weiterer Helfer, der mit einem Traktor die gefällten Bäume abtransportierte, alarmierte den Notarzt. Die Frau starb aber noch am Unfallort an ihren schweren Verletzungen. Der Ehemann blieb unverletzt.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Weltweit
  • Weihnachten in Leipzig und der Region

    Alles für eine schöne Vorweihnachtszeit: Rezepte, Events, Deko-Tipps, Geschenkideen und eine Übersicht der schönsten Weihnachtsmärkten in der Region. mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

Am 10. Dezember eröffnete Deutschlands größte Bahnbaustelle, das Verkehrsprojekt Deutsche Einheit Nr. 8 - hier gibt es Infos, Hintergründe und Fotos zum Thema. mehr