Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 8 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Top-Model Nadja Auermann wegen Steuerhinterziehung verurteilt

Top-Model Nadja Auermann wegen Steuerhinterziehung verurteilt

Das frühere Top-Model Nadja Auermann ist wegen Steuerhinterziehung zu einer Geldstrafe verurteilt worden. Sie muss 90 000 Euro zahlen, entschied das Berliner Amtsgericht Tiergarten am Dienstag.

Voriger Artikel
Italienische Anarchisten bekennen sich zu Ackermann-Briefbombe
Nächster Artikel
Lockvögel und Belohnung - Suche nach dem Giftmischer auf dem Berliner Weihnachtsmarkt

Ex-Model Nadja Auermann im Amtsgericht Tiergarten in Berlin.

Quelle: dpa

Berlin. Das Gericht verurteilte die 40-Jährige wegen Hinterziehung von Einkommenssteuer über einen Zeitraum von vier Jahren. Auermanns Ex-Mann wurde freigesprochen. Das Urteil ist noch nicht rechtskräftig. „Ich bin natürlich nicht zufrieden, wir werden in Berufung gehen", kündigte Auermann an. Stein des Anstoßes in dem knapp siebenmonatigen Prozess war ein Grundstück im Berliner Stadtteil Köpenick, das Auermann 1998 gekauft hatte. Die Anklage hatte dem Ex-Model vorgeworfen, dort gewohnt, aber von 1999 bis 2002 keine Steuern in Deutschland gezahlt zu haben.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Weltweit
Historische Leipzig - in Text und Bildern.

Auf Zeitreise in Leipzig: So war es früher in der Messestadt. mehr

Malaktion

Die neue XL-Bahn der Leipziger Verkehrsbetriebe ist in Leipzig unterwegs. Im Special sehen Sie Fotos und erfahren alle Neuigkeiten, Termine und Events zur XL. mehr