Volltextsuche über das Angebot:

-2 ° / -5 ° Schneeregen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Tote Frau im Koffer – Polizei identifiziert Verdächtigen

Mord Tote Frau im Koffer – Polizei identifiziert Verdächtigen

Im Fall einer getöteten Frau, die vor knapp zwei Wochen in Berlin in einem Koffer entdeckt wurde, haben die Ermittler einen Verdächtigen im Blick. Der Mann südamerikanischer Herkunft ist auf der Flucht, wie ein Sprecher der Staatsanwaltschaft am Donnerstag sagte.

Symbolbild

Quelle: Archiv

Berlin. Im Fall einer getöteten Frau, die vor knapp zwei Wochen in Berlin in einem Koffer entdeckt wurde, haben die Ermittler einen Verdächtigen im Blick. Der Mann südamerikanischer Herkunft ist auf der Flucht, wie ein Sprecher der Staatsanwaltschaft am Donnerstag sagte.

Ein zweiter Mann wurde als möglicher Helfer festgenommen. Er soll Spuren des Mordes beseitigt haben. Gegen ihn ermittelt die Staatsanwaltschaft wegen Strafvereitelung. Die getötete Frau wurde inzwischen höchstwahrscheinlich identifiziert. Sie soll aus Nordeuropa stammen. Genauere Angaben machte die Staatsanwaltschaft nicht, da erst noch die Angehörigen ausfindig gemacht werden müssten. Ein Passant hatte den Koffer mit der Leiche am 13. Juni am Spreeufer im Treptower Park entdeckt.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Weltweit
Malaktion

Die Leipziger Verkehrsbetriebe luden zu einem großen Kindermalwettbewerb ein und fragten "Wie stellt ihr euch die Straßenbahn der Zukunft vor?". Hier sehen Sie alle Einsendungen. mehr