Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Vier Tote bei Absturz in Spanien: A400M der Bundeswehr muss am Boden bleiben

Vier Tote bei Absturz in Spanien: A400M der Bundeswehr muss am Boden bleiben

Berlin/Sevilla. Die Transportmaschine A400M der Bundeswehr muss nach dem Absturz eines Flugzeug gleichen Typs in Spanien erst einmal am Boden bleiben. Das entschied der Inspekteur der Luftwaffe, Generalleutnant Karl Müllner, am Samstag nach Angaben eines Sprechers.

Voriger Artikel
GSG9 nimmt rechte Terrorgruppe im Landkreis Leipzig fest – Anschlag bei Borna vereitelt
Nächster Artikel
Bewährungsstrafe nach Brandstiftung in Asylunterkunft: Beamter zeigt keine Reue

Ein Militärtransporter vom Typ A400M fliegt bei der Luftfahrtschau von Le Bourget (Archivbild). Eine Maschine gleichen Typs ist bei Sevilla abgestürzt.

Quelle: Etienne Laurent

LVZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Weltweit
  • Weihnachten in Leipzig und der Region

    Alles für eine schöne Vorweihnachtszeit: Rezepte, Events, Deko-Tipps, Geschenkideen und eine Übersicht der schönsten Weihnachtsmärkten in der Region. mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

Am 10. Dezember eröffnete Deutschlands größte Bahnbaustelle, das Verkehrsprojekt Deutsche Einheit Nr. 8 - hier gibt es Infos, Hintergründe und Fotos zum Thema. mehr